[unbezahlte Werbung/ PR Sample] Pink Box Nude is the new pink

Heute zeige ich euch den Inhalt der vorletzten Box, die ich euch noch schuldig bin. :D
Das Motto lautet "Nude is the new pink" und die Box hat dementsprechend auch wieder ein angepasstes Design.



Guhl Repair & Balance Shampoo 4,49€: Hierüber freue ich mich sehr, denn ich hatte schon mal die Haarkur und habe den Duft geliebt. Früher habe ich auch oft die Shampoos von Guhl verwendet und mochte sie immer recht gern.

Sebamed Pflege-Dusche mit Wildrose & Süßmandelöl 3,49€: Erst war ich bei der Duftbeschreibung etwas skeptisch, denn Rosenduft gefällt mir nur sehr selten, aber in diesem Duschgel riecht es wundervoll. Werde ich auf jeden Fall irgendwann verwenden.

i+m Deo Creme Floral Swing 8,90€: Von diesen Deocremes habe ich schon viel gehört und auf Instagram gesehen, weshalb ich mich freue, es nun selbst einmal testen zu können.


Neutrogena Hydro Boost Hydrogel Maske 2,99€: Und auch über dieses Produkt freue ich mich sehr. Ich liebe Gesichtsmasken, Tuchmasken finde ich ab und zu auch mal ganz toll und Karin von InnenAussen macht ja Werbung für diese Neutrogena Reihe, weshalb sie mich auch schon neugierig auf die Produkte gemacht hat. Freue mich die Maske nun zu haben.

#schein Lip Tip 6,95€: Dies ist eine "Soforthilfe für spröde und ausgetrocknete Lippen". Sieht aber auf jeden Fall sehr interessant aus und werde ich auch aufbewahren und irgendwann testen. 

KitKat Ruby Cocoa Beans: Habe ich auch schon viel von im Netz gelesen, aber noch nie probiert. Werde ich dann im neuen Jahr auch irgendwann mal machen. :)


Außerdem gab es wieder ein paar Codes zum Sparen.



Außerdem waren in der Box vier Postkarten enthalten- finde sie sehr gelungen und passend zum Thema.


Die enthaltene Zeitschrift war wieder einmal die "Couch" im Wert von 2,60€ mit der ich wohl nicht mehr warmwerden werde.

Der Gesamtwert der Box beträgt somit 29,42€ + das KitKat. :D Mir gefällt diese Box sehr sehr gut! Ich werde alle Produkte früher oder später selbst verwenden und nichts weitergeben, weil mich alles anspricht. Finde ich sehr gelungen. :) Auch das Design der Box und dass das Thema in den Postkarten und mit dem KitKat nochmal aufgegriffen wurde, gefällt mir. Außerdem finde ich, dass das nude Thema insgesamt sehr gut eingehalten wurde. Einen roten Lippenstift beispielsweise hätte ich in dieser Themenbox fehlplatziert gefunden.

Vielen Dank an das Team der Pink Box für das kosten- und bedingungslose Bereitstellen der Box.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Review] Balea Professional More Blond Serie

Pink Box Oktober 2016

Meine Make-up's, BB Creams und getönte Tagescremes