Aufgebraucht im Dezember 2017

Ja.. es ist fast März und ich habe es noch nicht mal geschafft meine aufgebrauchten Produkte aus dem Dezember zu zeigen, was ganz einfach damit zusammenhängt, dass sich dieses Jahr die Technik komplett gegen mich verschworen hat und dann auch noch die Prüfungsphase dazu kam.. 
Dennoch zeige ich euch nun meinen Müll, den ich allerdings schon seit einigen Wochen entsorgt habe! Meine Kamera hat mich glücklicherweise nicht im Stich gelassen und zumindest die Fotos konnte ich Anfang Januar noch machen. ^^


Merz Spezial Entspannung Deluxe Maske Perle & Hyaluronsäure: Diese Maske hat mir sowohl vom Duft als auch von der Pflegewirkung sehr gut gefallen. Würde ich definitiv nachkaufen.

Balea Peel-off Maske: Die beste Peel-off Maske, die ich bis jetzt jemals getestet habe. Würde ich auch nachkaufen, aber erstmal wird der Maskenvorrat reduziert.

Balea Tropical Dream Maske: Eine Maske, die wunderbar nach Pina Colada riecht und gut pflegt. Hat mir auch gefallen, aber war nicht überragend gut, sodass ich sie nicht nochmal kaufen muss.

Rival de Loop Aktivkohle Maske: Dieses Tübchen fand ich sehr praktisch, da man das Produkt selbst dosieren kann. Außerdem ist es praktisch zum Mitnehmen und auch der Effekt, den sie gemacht hat, hat mir gefallen, aber ich glaube die Maske gibt es auch gar nicht mehr im Handel.


Physiogel Calming Relief Gesichtscreme: Anfangs hatte ich das Gefühl, dass diese Creme meine Haut austrocknet, aber nachdem ich sie ein paar Monate dann abgesetzt hatte und dann wieder verwendet habe, hatte ich gar keine Probleme mit ihr, sondern fand sie sogar recht gut. Würde ich aber erstmal nicht nachkaufen, da sie mit knapp 20€ nicht ganz günstig ist und dafür auch relativ schnell leer..

Rituals Handcreme Ginkgo's Secret: Ich liebe diese Handcreme! Sowohl der Duft als auch die Pflege sind grandios, aber leider gibt es sie nicht mehr im regulären Sortiment. Vielleicht entdecke ich sie ja nochmal im Outlet. :)

Isana Creme Seife Mango & Orange: Auch diese Handseife fand ich gut. Sie hat die Hände gereinigt, angenehm geduftet und ist günstig.. was will man mehr? 



Sebamed Lotion Probe: Diese Bodylotion hat die Haut wirklich gut gepflegt, aber nachkaufen würde ich das Produkt nicht, weil meine Oma das auch oft benutzt und es für mich somit nach "Oma" riecht. :D

Playboy Play it lovely Bodylotion: Ganz anders verhält es sich bei dieser Bodylotion. Sowohl Duft als auch Pflegewirkung sind grandios und ich habe es auch schon nachgekauft (habe es zufällig in einem Sonderpostenmarkt entdeckt :D).

bebe young care Granatapfel Smoothie Bodylotion: Und noch eine Bodylotion.. auch bei dieser hat mir der Duft sehr gefallen, allerdings ist sie mir nicht schnell genug eingezogen, weshab ich sie nicht nachkaufen würde.


Balea Rasiergel Peppiger Papagei: Ich mag die Balea Rasiergels sehr gerne und kaufe sie immer wieder nach. Gerade diese Variante hat mir sehr gefallen, da ich sowohl den Geruch als auch die Verpackung sehr gelungen fand.

Balea Deo-Bodyspray Sweet& Smooth Zuckerschnute: Mein letztes Produkt aus dieser Reihe und ich muss wirklich sagen, dass ich nun auch erstmal genug von dem Duft habe. ˆˆ

Nivea In-Dusch Body Milk Probe: Nach und nach brauche ich jetzt auch "nebenbei" meine In-Dusch Bodylotions auf, da mir die Pflegewirkung aber überhaupt nicht ausreicht und ich aus der Badewanne auch nicht permanent eine Rutschbahn machen möchte, werde ich kein Produkt dieser Art mehr kaufen.


Goldwell Dualsenses Sun Reflects Shampoo: Das Produkt hat die Haare gesäubert und irgendwie leicht nach Pfirsich geduftet. Ist aber bestimmt nicht ganz günstig und nichts besonderes, weshalb ich es nicht nachkaufen würde.

Balea Haarbutter Magic Winter: Diese Haarbutter hat meine Haare leider überhaupt nicht gepflegt. Hat mich ziemlich enttäuscht, da ich mir einfach mehr von dem Produkt versprochen habe.

Gliss Kur prachtvolle Kräftigung Express-Repair-Spülung: Ich liebe die Sprühkuren von Gliss Kur, da sie einfach perfekt für meine Haare sind und dieses hat auch noch sensationell gerochen! Würde ich auf jeden Fall nachkaufen.


Schwarzkopf Color Expert OmegaPlex+ Farb-Versiegelungs-Kur: Eine tolle Haarkur, die sehr gut gepflegt hat, allerdings ist sie nicht sehr ergiebig, weshalb ich sie nicht nochmal kaufen würde.

Nivea Pflegespülung Anti-Spliss: Eine der besten Spülungen, die ich je verwendet habe. Leider gibt es sie nicht mehr im Handel :(

Garnier Fructis Oil Repair 3 Wunder Butter: Und noch eine tolle Kur! Auch sie hat die Haare sehr gut gepflegt und dabei wunderbar gerochen. Würde ich auf jeden Fall nochmal kaufen, aber erstmal möchte ich noch die Kuren aus der Wahre Schätze Reihe testen. :)


3x Splat Blackwood Zahnpasta Proben: Sind in Ordnung, aber die Originalgröße würde ich nicht kaufen.

DenTek Complete Clean Zahnseide-Sticks: Die haben mir sehr gut gefallen, aber ich habe mir jetzt mal die von Dontodent nachgekauft, um sie auch mal zu testen und finde die bis jetzt auch ganz gut. 

Perlodent med Mundspülung Anti Karies: Geschmacklich meiner Meinung nach eine der besten Mundspülungen von Rossmann und zur Zeit ist sie auch schon wieder in Verwendung.


Alverde Augenbrauenkit blond: Das hat mich jetzt wirklich einige Jahre begleitet und ich habe endlich auch den Highlighterton aufgebraucht.. bzw. fast, denn die letzten Reste sind komplett zerbröckelt, sodass ich sie jetzt entsorgt habe. Das Wachs ist schon seit einiger Zeit eingetrocknet, sodass ich das nicht mehr verwenden/aufbrauchen konnte.

essence studio nails ultra strong nail hardener: Habe ich sehr gerne als Basecoat verwendet und ich hatte wirklich das Gefühl, dass meine Nägel gestärkt waren. Würde ich nachkaufen.

essence lash & brow gel mascara: Habe ich schon sehr oft nachgekauft und verwende es gerne zum Fixieren der Augenbrauen. Zwei Back up's habe ich noch und dann schaue ich mal, ob ich es mir weiterhin nachkaufen werde.

Benefit gimme brow! Augenbrauengel: Auch dieses Gel hat mir sehr gut gefallen, denn dadurch, dass es getönt war, musste ich vorher kein Augenbrauenpuder verwenden.

ebelin Nagellackentferner acetonhaltig: Habe ich ebenfalls schon x-mal nachgekauft, aber jetzt habe ich mal zu dem von Isana gegriffen, weil ich meinen Nagellackentferner zu Hause vergessen hatte als ich unterwgs war und in de Stadt, in der ich war, gab es keinen dm. :D


Und zum Schluss noch zwei Kerzen:

Yankee Candle Votivkerze Candy Cane Lane: Habe ich geteilt und in meine Duftlampe gegeben, weil die Votivkerzen meiner Meinung nach so gut wie keinen Duft abgeben, wenn man sie selbst anzündet. In der Duftlampe dann war der Geruch aber wirklich intensiv und toll! Würde ich mir definitiv auch mal als Kerze oder Tart nachkaufen.

Yankee Candle mittlerer Housewarmer Christmas Garland: Hat wunderbar nach Tannen, Kiefern, einfach nach Waldspaziergang geduftet und würde ich auch nochmal kaufen.

Insgesamt waren es also so einige Produkte, die ich im Dezember aufgebraucht habe, worüber ich sehr froh bin, denn es waren ja schon einige große Produkte darunter und ein paar dekorative. :)

Kennt ihr einige der Produkte?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Barnängen Körperpflegeprodukte

[Review] Balea Professional More Blond Serie

Aufgebraucht im Februar 2014 :)