Pink Box September 2017

In der vergangenen Woche erreichte mich die Pink Box für den Monat September und deshalb möchte ich euch nun zeigen, was in meiner Box enthalten war. :)


uma cosmetics contouring palette 7,99€: Über dieses Produkt habe ich mich zunächst sehr gefreut bis ich dann festgestellt habe, dass alle vier Töne eine cremige Konsistenz haben. Sehr schade, denn dadurch werde ich es wahrscheinlich nicht ganz so oft nutzen, weil ich den Auftag meist nicht ganz so leicht finde wie bei pudrigen Produkten.. aber mal schauen. Eigentlich ist es für meine trockene Haut ja sehr gut geeignet. :)

Rival de Loop Eyeshadow 02 vanilla glow 1,99€: Eigentlich schön, dass noch mehr dekorative Kosmetik in der Box enthalten ist, aber Lidschatten besitze ich so so viele, dass ich nicht noch einen weiteren weißen schimmernden brauche.. werde ihn erstmal in meine Sammlung einsortieren, aber ich glaube fast, dass er beim nächsten Aussortieren ungeöffnet wieder gehen muss..

Rival de Loop intense eyeliner 02 walnut 1,69€: Auch Kajalstifte habe ich in allen möglichen Farben zu genüge, aber ich probiere immer wieder gerne neue aus und dieser ist auch zum Herausdrehen. Finde ich toll!


KISS looks so natural lashes 5,99€: Auch wenn ich mich schon seit Jaaahren so gut wie täglich schminke, bin ich irgendwie nie mit künstlichen Wimpern klar gekommen. Allerdings habe ich das Wimpernkleben jetzt auch schon seit einigen Jahren einfach nicht mehr ausprobiert, weil ich nicht wieder ein Negativerlebnis haben wollte. :D Aber diese werde ich garantiert mal ausprobieren, weil sie sehr alltagstauglich aussehen und ich von der Marke bislang nur positives gehört habe.

Garnier Skinactive regenerierendes Waschgel mit Blütenhonig 3,99€: Diese Waschgels von Garnier haben mich schon sehr angesprochen als sie auf den Markt gekommen sind, aber ich habe mir keins gekauft, weil ich mit meinem Waschgel von Rival de Loop schon seit langem sehr zufrieden bin. Deshalb freue ich mich sehr, dass dieses Produkt in der Box enthalten war und dann auch noch das passende zu meinem Hauttyp. Perfekt! :)

Kamill Hand & Nagelcreme Express 1,99€: Die Handcremes von Kamill finde ich immer relativ pflegend, aber leider mag ich die Düfte nicht ganz. Also entweder verwende ich sie über Nacht oder gebe sie an meinen Vater weiter, der sich nachts auch immer ganz dick die Hände eincremt und einen enormen Verbrauch an Handcreme hat. :D 



Außerdem war noch eine Tüte Haribo fruitmania Joghurt enthalten, die leider etwas künstlich und komisch geschmeckt haben. Da habe ich schon andere Gummibärchen mit Joghurt gegessen, die besser geschmeckt haben. Trotzdem eine schöne Zugabe. :)


Des weiteren waren drei schöne Postkarten dabei. 


Und auch Flyer mit Rabatten waren wieder in der Box enthalten. ^^


Zu guter letzt lag in dem Paket noch die "Barbara" im Wert von 4,00€.

Somit liegt der Gesamtwert der Box bei 27,64€ und ich finde die Zusammenstellung der Box sehr gelungen, finde die Postkarten schön und finde es gut, dass mal eine andere Zeitschrift in der Box enthalten ist. 

Vielen Dank an das Team der Pink Box für das kosten- und bedingungslose Bereitstellen der Box.

Über welche Produkte hättet ihr euch am meisten gefreut? :)

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Barnängen Körperpflegeprodukte

[Review] Balea Professional More Blond Serie

Aufgebraucht im Februar 2014 :)