Mittwoch, 21. Juni 2017

Pink Box Juni 2017

Am letzten Wochenende erreichte mich die Pink Box für den Juni und deshalb möchte ich euch nun zeigen, welche Produkte in meiner Box enthalten waren. :)


Luvos Heilerde SOS-Detox-Maske 1,19€: Generell mag ich Gesichtsmasken sehr gerne und die von Luvos finde ich eigentlich auch immer sehr gut, weshalb ich mich sehr freue, nun diese mir bis jetzt unbekannte Maske testen zu können.

Palmolive Gourmet Coconut Joy Body Butter Cremedusche 1,39€: Dieses Duschgel riecht unfassbar gut, sodass ich mich sehr freue, dass es in der Box war und ich werde es schon bald verwenden. :) 


Le Parfumeur Duftflakon blumig-lieblich 17,75€: Im vergangenen Monat hatte ich bereits eine andere Variante des Parfums in der Box, das mir leider nicht gefällt und ich muss leider sagen, dass mir dieses auch nicht besser gefällt, da es mich irgendwie an 4711 erinnert.. Schade!

Alverde Lip Cream 10 Brown Harmony 2,95€: Hierüber habe ich mich zunächst sehr gefreut, da ich sowieso ein der Alverde Lip Creams testen wollte, aber als ich das Produkt dann aufgetragen habe, kam die Ernüchterung. Die Farbe passt überhaupt nicht zu meinem blassen Hauttyp, sodass es wie "tot" aussieht. Sehr sehr schade. :(

New York Color Showtime Kajalstift 954 Black Blue 2,30€: Und der 1000ste schwarze Kajalstift.. wobei er wirklich auch etwas bläulich aussieht, aber öffnen werde ich ihn wohl (erstmal) nicht, da ich noch zahlreiche schwarze Kajalstifte habe, die ich erstmal aufbrauchen muss.


Außerdem gab es wieder ein paar Codes mit denen man bei verschiedenen Shops sparen kann.


Außerdem in der Box enthalten war eine Leseprobe von "Ewig Dein" der Autorin  Janet Clark und die Zeitschrift "Couch" im Wert von 2,60€.

Der Gesamtwert der Box liegt somit bei 28,18€ und ich kann eigentlich nur was mit dem Duschgel und der Gesichtsmaske anfangen. Schade! Hoffentlich wird die nächste Box wieder etwas besser.

Vielen Dank für das kosten- und bedingungslose Bereitstellen der Box an das Pink Box Team. :)

Sonntag, 18. Juni 2017

Aufgebraucht im Mai 2017

Etwas verspätet möchte ich euch noch meine aufgebrauchten Produkte aus dem Mai zeigen, denn vor dem Umzug habe ich versucht, noch möglichst viel aufzubrauchen. :) 


Schaebens Feuchtigkeitsmaske: Hat Feuchtigkeit gespendet, aber der Duft hat mich nicht vom Hocker gehauen und dass man die Maske mit einem Kosmetiktuch abnehmen muss, mag ich auch nicht so. 

Schaebens Erdbeer Peeling Maske: Definitiv eine meiner Favoriten! Ich liebe den Duft, den Peelingeffekt und dass man die Maske abwaschen muss. 

Cadeavera Face Feuchtigkeitsmaske Sail Away: Bei der habe ich das Gefühl, dass sie nicht wirklich pflegt, da sie auch eine geleeartige Konsistenz hat, aber wenn es etwas wärmer ist, kühlt sie die Haut schön und der Erdbeerduft ist auch toll. :)

Balea Erdbeer Milchprotein Maske: Und noch eine tolle Maske mit Erdbeerduft, die ich definitiv nachkaufen würde, wenn es sie noch geben würde.

Schaebens Anti-Pickel Maske: Diese Maske enthält Teebaumöl und riecht deshalb auch sehr stark danach, aber dennoch mochte ich sie sehr gerne.


CD Dusche Glücksgefühl Probe: Das Duschgel riecht sehr angenehm und ich würde mir die Originalgröße wahrscheinlich kaufen, wenn ich nicht noch so viel Duschgel hätte.

No. 4711 Acqua Colonia Aroma Shower Gel Lime & Nutmeg Probe: Erst stand ich dem Duschgel sehr skeptisch gegenüber, da meine Oma immer 4711 benutzt hat und ich den Duft auch nicht gerade toll fand, aber da dies eine abgewandelte Variante war, die sehr frisch gerochen hat, habe ich es einmal die Woche nach dem Sport verwendet und es so aufgebraucht. Würde ich aber niemals kaufen. 

Betty Barclay pure pastel lemon Cremedusche Probe: Dieses Duschgel hingegen hat sehr angenehm geduftet, aber es war schon sehr stark parfümiert, weshalb ich leichten Ausschlag an den Armen bekommen habe. Würde ich deshalb auch nicht nachkaufen.

treaclemoon lovely mint story Duschcreme: Hat sehr angenehm nach Minze gerochen und habe ich sehr gerne bei wärmeren Temperaturen verwendet.

Rituals Fortune Oil Sweet Orange & Cedar Wood Caring Shower Oil: Ich liebe den Duft dieser Reihe und habe das Duschöl sehr gerne verwendet, allerdings hat es leider nicht so gut gepflegt wie ich es mir erhofft habe, weshalb ich es nicht nachkaufen würde. Dann eher den Duschschaum. :)


head & shoulders Anti-Schuppen Shampoo Instant Oil Control mit Mango- und Citrusessenz: Head & Shoulders Shampoos helfen mir wirklich sehr gegen meine trockene Kopfhaut, aber ich muss immer wieder feststellen, dass ich von den Instant Oil Control Shampoos schneller fettige Haare bekomme. Würde ich deshalb nicht nochmal kaufen.

Vidal Sassoon Pro Series Leichtes Shampoo Volume: Von diesem Shampoo hingegen blieben meine Haare lange frisch, aber meine Kopfhaut wurde extrem ausgetrocknet, weshalb den Rest dann auch mein Freund zum Aufbrauchen bekommen hat. Würde ich daher auch nicht nachkaufen.

Herbal Essences verwöhnende Feuchtigkeit Feuchtigkeits-Spülung: Ich habe den Duft dieser Spülung vergöttert, denn sie riecht sooo gut nach Kokos! Zudem hat mich auch noch die Pflegewirkung total überzeugt, denn meine Haare sahen total glatt und überhaupt nicht strohig oder frizzig aus. Absolute Empfehlung, wenn man Kokosduft liebt! :)


Mades Cosmetics Body Milk Orangenblüte Probe: Bei dieser Bodymilk fand ich den Geruch fürchterlich und außerdem war es sehr schwierig, die Milk aus dieser Verpackung zu bekommen. Teilweise war auf der Badmatte mehr Produkt als auf meinem Bein... würde ich nicht nachkaufen.

Patisserie de Bain Sweet as Cherry Pie Hand Cream: Eine Handcreme aus Schottland, die mich vom Duft sehr an die Em-eukal Bonbons aus meiner Kindheit erinnert hat. Richtig gepflegt hat sie allerdings nicht, sondern sich nur auf die Haut gelegt. Wenn man dann wieder die Hände gewaschen hat, war das Pflegegefühl auch wieder weg. Schade! Aber dennoch habe ich mich sehr gefreut diese Creme zum Geburtstag geschenkt bekommen zu haben und sie ausprobieren konnte. :)

Garnier mineral Ultra Dry Anti-Transpirant: Da die Dove Deos teurer geworden sind, wollte ich mal wieder andere testen und so habe ich dieses gekauft und war mit der ersten Flasche auch noch zufrieden, aber bei dieser hier handelt es sich um die zweite und irgendwie war ich nicht mehr so zufrieden, weil es nicht mehr so schnell eingezogen ist und ich quasi täglich Deoflecken in den T-Shirts hatte..

8x4 Deo Ocean Fresh: So ein toller Duft! *-* Da es aber ohne Aluminium ist und mich somit tagsüber nicht ausreichend schützt, habe ich es immer abends nach dem Duschen verwendet, wo es mir sehr gut gefallen hat.

Balea Rasiergel Pink Grapefruit: Die Balea Rasiergels finde ich durchgehend toll. Nur bei den Düften differenziert sich das Feld dann bei mir und dieser gehört für mich definitiv in den oberen Bereich. Riecht einfach gut und nicht zu süß oder künstlich. 


Demak up Expert 70 Wattepads: Sind ganz okay, aber ich bin mit denen von ebelin zufriedener und die sind auch noch günstiger. Deshalb würde ich diese nicht nachkaufen.

Sagrotan Healthy Touch Handdesinfektionsgel mit Aloe Vera: Trocknet die Hände schon sehr aus, aber ich habe das Gefühl, dass sie wirklich desinfiziert sind. Wenn man nach der Anwendung direkt eine Handcreme verwendet, ist das auch kein Problem. Würde ich nachkaufen.

Déesse Wild Apricot Oil Probe: Dieses Aprikosenöl ist für alles mögliche gut, weil es eine heilende Wirkung hat. Ich habe es entweder als Lippenpflege verwendet oder auch wenn die Nase bei einer Erkältung gerötet war aufgetragen. In kurzer Zeit sieht das ganze dann schon wieder viel besser aus. :)

The Body Shop Eau de Toilette Fijian Water Lotus Probe: Da ich frische und aquatische Düfte sehr gerne mag, hat mir dieser sehr gut gefallen. Würde ich in der Originalgröße kaufen, aber ich habe noch zahlreiche Parfums da, die ich erstmal aufbrauchen muss,

Escada Joyful Eau de Parfum Probe: Ich liebe die Escada Düfte- so auch dieses. Aber nachkaufen ist aus dem gleichen Grund wie oben erstmal ausgeschlossen...


2x Splat White Plus Bio-Active Toothpaste Probe: Sind in Ordnung, aber dadurch, dass die Tuben so klein sind, kann man sich auch gar keine richtige Meinung bilden..

3x Splat Blackwood whitening toothpaste Probe: Eine schwarze Zahnpasta, die die Zähne wirklich schön sauber macht und ein frisches Gefühl hinterlässt. Ein paar Tuben haben wir noch da. :)

Perlweiss Schönheitszahnweiss: War eine ganz normale Zahnpasta, weshalb ich sie nicht nachkaufen würde, da es meiner Meinung nach günstigere Zahnpasten gibt, die mindestens genauso gut sind,

Was habt ihr im Mai aufgebraucht? :)

Mittwoch, 14. Juni 2017

Sanicare Box Mai 2017

Heute möchte ich euch die Sanicare Box für den Mai zeigen, bei der es sich zudem um die erste Box handelt.
Sie dreht sich darum, dass man gesund durch das Jahr kommt und so erscheint sie alle drei Monate und kostet pro Box 19,95€, wobei sie sechs Originalprodukte und Proben mit einem Gesamtwert von über 70€ enthält.


Das Design der Box finde ich schon mal sehr gelungen. :)

Enthalten waren folgende Produkte:


Basica Direkt Mikroperlen 15,20€: Diese Perlen sollen Säure neutralisieren und für neue Energie und Schwung sorgen. Finde ich spannend!

Bionorm Buch "Effektiv abnehmen" 5,95€: Werde ich auf jeden Fall mal durchblättern. Das ein oder andere Kilo weniger schadet mir nicht und einfach etwas mehr übers Abnehmen zu erfahren ist auch nicht verkehrt.

Bionorm BMI-Maßband 5,29€: Bis jetzt wusste ich nur, dass man mit BMI-Rechner seinen BMI ermitteln kann. Umso gespannter bin ich wie genau das mit dem Maßband funktioniert.



Body Control Diätpulver: Hierbei handelt es sich um eine Probe mit vier Portionen. Ich bin gespannt wie es schmeckt und ob man dadurch auch ein Sättigungsgeühl bekommt.

Hansepharm Power Eiweiß Plus Schokopulver: Und gleich noch eine Probe. Auch hier bin ich gespannt wie es schmeckt.

Luvos Heilerde imutox: Davon hatte ich schon mal einen Beutel als Probe und fand es geschmacklich ganz schlimm. Mal schauen wann ich es verwenden werde.

Magnesium Verla 300 Orange Granulat: Generell finde ich solche Nahrungsergänzungsmittel sehr interessant und verwende sie gerne, aber auch bei diesem Produkt muss ich leider sagen, dass ich den Orangengeschmack überhaupt nicht gut finde. Schade!


DHU Silicea Pentarkan 12,95€: Diese Tabletten sollen gegen Bindegewebsschwäche sein, aber wie genau man sie anwenden soll ist nicht angegeben, da es sich um ein homöopathisches Arzneimittel handelt.. Auch hier muss ich mal schauen wann und wie ich es verwenden werde.

frei Öl FigurÖl 17,40€: Körperöle finde ich sehr spannend, da ich die intensive Pflege vor allem im Winter sehr gerne mag. Deshalb werde ich dieses wohl auch dann erst in der kälteren Jahreszeit verwenden und ausprobieren.

Weleda Jardin de vie rose 19,95€: Leider ist Rosenduft nicht unbedingt mein Favorit, weshalb ich mal schauen muss, ob ich es überhaupt verwende...

Ensbona Teufelssalbe Eis & heiß Probe: Und nochmal zwei Pröbchen zum Abschluss... finde ich auch sehr interessant, weil ich gar nicht wusste, dass es die Teufelssalbe auch in kalt gibt.

Der Gesamtwert der Box liegt somit bei 76,74€ ohne die ganzen Produkte des zweiten Bildes und die Sachets mit der Teufelssalbe. 

Mir gefällt die Zusammenstellung der Box sehr gut! Gesundheit, abnehmen und auch Beauty werden einigermaßen ausgewogen bedient und die zahlreichen Pröbchen in der Box finde ich auch sehr toll. Schade finde ich lediglich, dass man mit den DHU Tabletten quasi allein gelassen wird, weil nicht beschrieben ist wie oft man sie einnehmen kann oder ähnliches.. 

Ich bin auf die nächste Box gespannt!

Vielen Dank an das Team der Sanicare Box für das kosten- und bedingungslose Bereitstellen der Box. 

Sonntag, 11. Juni 2017

Pink Box Mai 2017

Knapp einen Monat lang war es jetzt ruhig auf dem Blog, was damit zusammenhängt, dass ich umgezogen bin und es auch (wieder einmal) mit der Umstellung des Internets in der neuen Wohnung nicht auf Anhieb geklappt hat. Nun habe ich aber wieder etwas Zeit gefunden, sodass ich euch gerne den Inhalt meiner Pink Box vom Mai zeigen möchte.


Burt's Bees 100% natürlicher Lippenstift Lily Lake 13,99€: Über dieses Produkt habe ich mich sehr gefreut, denn erst ein paar Wochen bevor ich die Box zugeschickt bekommen habe, habe ich die Burt's Bees Lippenstifte auf Amazon entdeckt und hätte mir schon fast einen bestellt. So habe ich die Möglichkeit zumindest schon mal Konsistenz, Pflegewirkung, Auftrag etc. zu testen.

Dove Original 0% Aluminiumsalze Deo-Spray 1,99€: Generell sind die Dove Deo's meine liebsten, allerdings eher die Anti-Transpirants als wirkliche Deos. Dieses ist aber eins von den relativ neuen mit Pflegecreme-Anteil, weshalb ich schon gespannt bin, ob man einen Unterschied zu den vorherigen Deos bemerkt, zumal die auch früher günstiger waren als sie es jetzt sind.

Le Parfumeur Duftflakon blumig-frisch 17,75€: Die Größe des Parfums ist wirklich ideal für die Handtasche, allerdings sagt mir der Duft nicht unbedingt zu. Frische Düfte mag ich sehr gerne, aber bei diesem überwiegt das blumige, was mir nicht so gefällt, doch schon sehr. Schade!


Schaebens Erdbeer Peeling Maske 0,99€: Ich liebe diese Maske und habe mich deshalb sehr gefreut, dass sie in der Box enthalten war, da ich sie nicht mehr zu Hause hatte, sie mir aber auch nicht nachgekauft habe, da ich noch zahlreiche andere Gesichtsmasken zu Hause habe.

anatomicals deep conditioning hair pack Reise-Haarmaske 2,00€: Produkte von anatomicals haben mich bis jetzt fast noch nie enttäuscht und so bin ich sehr gespannt wie sich diese Haarmaske schlagen wird, die ich bis jetzt noch nicht ausprobiert habe.


Außerdem waren in der Box wieder zahlreiche Flyer und Rabattcodes enthalten, die ich aber nicht verwenden werde. 


Auch war eine Leseprobe von "Die Wellington Saga" von Nacho Figueras in der Box enthalten und die Zeitschrift ist die "Wohnidee"  im Wert von 3,50€.

Der Gesamtwert der Box liegt somit bei 40,22€ und meine Highlights der Box sind definitiv der Burt's Bees Lippenstift, die Schaebens Gesichtsmaske und die anatomicals Haarkur. 

Außerdem finde ich die Zusammenstellung der Produkte sehr gelungen. 

Vielen Dank an das Team der Pink Box für das kosten- und bedingungslose Bereitstellen der Box. 

Pink Box Juni 2017

Am letzten Wochenende erreichte mich die Pink Box für den Juni und deshalb möchte ich euch nun zeigen, welche Produkte in meiner Box enthal...