Sonntag, 7. Mai 2017

Aufgebraucht im April 2017

Der April ist schon wieder seit einer Woche Geschicht, aber dennoch möchte ich euch heute meine geleerten Produkte des letzten Monats zeigen und meine Meinung mit euch teilen.


Isana Young Active Clear Anti-Pickel Serum: War ganz in Ordnung, aber da ich eher trockene/empfindliche Haut habe, war es trotzdem nicht ganz ideal für mich, weil mir etwas mehr Feuchtigkeit nicht schadet. 

lavera Anti-Falten Feuchtigkeitscreme Q10 mit Coenzym: Auch wenn ich mit meinen bald 22 Jahren wohl noch nicht zwingend eine Anti-Faltencreme verwenden "muss", hat mir diese wirklich sehr gut gefallen, weil meine Haut einfach super mit ihr zurecht gekommen ist und sie schön Feuchtigkeit gespendet hat. Würde ich mir in ein paar Jahren bestimmt nochmal kaufen.

Carrefour Tonico facial suavidad Limpia y refresca pieles secas y sensibles: Als ich in Barcelona war, habe ich mein Gesichtswasser vergessen und im Carrefour das hier entdeckt. Mit meinen nicht ganz so ausgeprägten Spanischkenntnissen und Latein habe ich dann geschlossen, dass es sich hierbei um ein Gesichtswasser für trockene und empfindliche Haut handeln muss und habe es daraufhin gekauft und benutzt. Anfangs habe ich davon Pickelchen bekommen, weshalb ich es dann nicht weiterverwendet habe. Vor ein paar Wochen war aber mein anderes Gesichtswasser jetzt leer, weshalb ich dann dieses weiter genutzt habe und ich fand es wirklich ganz solide. Nochmal kaufen würde ich es im Urlaub aber wahrscheinlich nicht, weil doch ziemlich viel Parfüm enthalten war, was meiner Meinung nach bei einem Gesichtswasser überhaupt nicht sein muss.  


Garnier Skin Active Aqua Mask Granatapfel & Glycerin: Irgendwie konnte mich auch diese Maske aus der relativ neuen Skin Active Maskenreihe von Garnier mich nicht gänzlich überzeugen. Ich hatte nicht wirklich das Gefühl, dass sie Feuchtigkeit gespendet hat, nachdem ich die Maske entfernt hatte. 

Cadeavera Face H2O Tuchmaske Granatapfelextrakt und Sauerampferextrakt: War wirklich angenehm auf der Haut und hat schön Feuchtigkeit gespendet. Außerdem mag ich den Duft von Granatapfel sehr, weshalb ich sie mir durchaus nochmal kaufen würde. 

Cadeavera Soft-Peeling Maske: Und gleich noch eine tolle Maske von Müller hinterher. Sie hatte wirklich einen guten Peelingeffekt und hat gepflegt, weshalb man eine reinigende Wirkung, aber gleichzeitig auch Pflege hatte. Toll! Hat mich sehr an die Schaebens Erdbeer-Peeling Maske erinnert. 


Playboy Play it sexy Body Lotion Sensual Vanilla Scent: Obwohl diese Bodylotion sehr stark parfümiert war, gefiel sie mir sehr gut, denn ich liebe den Duft und die Pflegewirkung. Schade, dass die Produkte aus den Drogerien verschwunden sind. 

Revlon Natural Honey Coco Addiction Gel Ducha: Ein riesiges Kokosduschgel, was wirklich sehr gut gerochen hat allerdings war es mir etwas zu dünnflüssig, weshalb ich es dann in den Handseifenspender getan habe, wo die große Menge dann auch relativ schnell leer wurde. 

Original Source Vanille & Himbeer Duschgel Probe: Ich LIEBE diesen Duft und hätte mir das Duschgel sofort in der Originalgröße gekauft, aber da ich noch ein paar Duschgels da habe, werden die zunächst aufgebraucht und dann darf dieses Duschgel demnächst garantiert nochmal in den Einkaufskorb.

Bienvenue Paris Zel do mycia ciala i wlosow hair and body gel Probe: Eine Probe aus einem Hotel in Polen oder Russland, auf jeden Fall hat es nicht besonders toll gerochen oder gepflegt, ich habe es einfach nur leer gemacht, weil es jetzt schon seit fast zwei Jahren bei mir rumstand und ich es nicht noch beim Umzug mitnehmen will.

Dove Reichhaltige Pflege Cremedusche Probe: Die Pflegewirkung des Duschgels ist wirklich gut, aber leider ist der Duft auf meiner Haut einfach nur seifig, was mir überhaupt nicht gefällt, weshalb ich es mir niemals in der Originalgröße kaufen würde.

Weleda Mandel sensitiv Cremedusche Probe: Hier sieht es ähnlich aus.. normalerweise liebe ich Mandelduft, aber hier gefällt er mir auch nicht wirklich. Die Pflege ist aber auch bei diesem Duschgel top! :)


Salthouse Totes Meer Therapie Kopfhaut Intensivkur: Da ich schon immer trockene Haut und auch Kopfhaut habe, habe ich mir hiervon sehr viel versprochen, weil ich auch das Fluid aus dieser Serie recht gerne mochte. Allerdings hat mich diese Kur enttäuscht, da die Haare nach dem Waschen leicht strähnig aussahen und die Kopfhaut genauso gejuckt hat wie immer. Flop! Zwei Tübchen habe ich davon noch da, nachkaufen werde ich es aber auf keinen Fall.

Schwarzkopf Gliss Kur Hair Repair Satin Relax Express-Repair-Spülung: Ich liebe diese Sprühkuren von Gliss Kur und verwende sie schon seit Jahren. Besonders den Duft von dieser Sorte gefällt mir sehr gut. :)

Nivea Pflegespülung Diamant Glanz & Pflege: Ich habe sowohl den Duft als auch die Pflegewirkung sehr gerne gemocht. Die Haare sahen nach der Anwendung einfach toll und überhaupt nicht trocken aus. Würde ich definitiv nochmal kaufen, in den Drogerien ist sie aber glaube ich nicht mehr zu finden. 


Swiss o par Cashmere Haarkur: Flop! Verpackung, Duft und Pflegewirkung sind bei mir einfach nur durchgefallen. Dazu kommt noch der Preis von so einer Einmalanwendung.. würde ich mir selbst nie kaufen.

Pantene Pro-V 2min Intensivkur Anti-Schäden Kur Probe: War ganz in Ordnung, würde ich mir aber jetzt nicht unbedingt in der Originalgröße kaufen, weil mich die Probe so umgehauen hat.

John Frieda Frizz Ease Wunderkur Probe: Auch diese Kur hat mir sehr gut gefallen, sodass ich sie im Angebot durchaus auch mal in der Fullsize kaufen würde. 

Montagne Jeunesse 7th heaven pulped papaya rescue masque Probe: Diese Haarkur hat mir sowohl vom Duft als auch von der Pflegewirkung so gut gefallen, dass ich auf jeden Fall nochmal eine Kur von Montagne Jeunesse kaufen werde und am liebsten auch nochmal mit diesem Duft. 


Rituals The Ritual of Ayurveda hand balm indian rose & sweet almond oil Probe: Ich liebe den Duft dieser Reihe und die Pflegewirkung der Rituals Handcremes. Kaufe ich mir definitiv irgendwann nach, auch wenn ich einen hohen Handcremeverbrauch habe und sie ja nicht ganz günstig ist... wahrscheinlich dann bei der Glamour Shopping Week im Oktober im Outlet.. mit 40% Rabatt geht das dann. ^^

Yves Rocher pear & cocoa hand cream: Der Duft war wirklich toll und ideal für den Winter, die Pflege aber ziemlich leicht. War für zwischendurch okay, aber prinzipiell brauche ich mehr Pflege. Gibt es aber sowieso nicht mehr zu kaufen, weil es aus der Winteredition von 2016 war. 

Alterra Do you remember? Handpeeling Bio-Kokos mit Bio-Macadamianussöl & Bio-Kokosnussextrakt: Hat mir zwischendurch mal ganz gut gefallen, aber ich muss jetzt nicht sofort loslaufen und mir ein neues Handpeeling kaufen.. vielleicht irgendwann mal, wenn ich ein ansprechendes entdecke.


Rituals The ritual of Sakura 24h Anti-Perspirant Stick rice milk & cherry blossom: Normalerweise liebe ich diese Reihe, aber dieser Deostick hat mich leider sehr enttäuscht! Er hat höchstens bis mittags vor Schweiß geschützt und die Kombi von Schweiß und dem Stick dann ging gar nicht.. deshalb habe ich ihn dann nur noch abends verwendet. Außerdem hat er ziemlich stark zu weißen Deoflecken geführt. Als ich dann gegen Ende gedacht habe "Bald bist du mit dem Produkt durch." fiel mir auch schon der Rest aus dem Stick heraus auf die Badfliesen, was ich als Zeichen gesehen habe und ihn dann in meine Aufgebraucht-Tüte getan habe. Kann ich insgesamt also überhaupt nicht empfehlen, schon gar nicht für den Preis von 9,50€, was er regulär kostet. :o

Garnier mineral ultra dry Anti-Transpirant: Hat mir von der Anti-Transpirant-Wirkung sehr gut gefallen und den Duft konnte ich nach der einen Flasche auch noch riechen. Wurde nachgekauft. :)

Balea Deo-Bodyspray Sweet & Smooth Zuckerschnute: Meine geliebte Zuckerschnute. :) Ich mag den Duft nach wie vor sehr gerne und verwende es nach dem abendlichen Duschen als Deo, weil ich für die Nacht kein Anti-Transpirant brauche. Würde ich mir für diesen Zweck definitiv nachkaufen.


2x Viktor & Rolf Flowerbomb Eau de Parfum Probe: Der Duft roch sehr pudrig zart und angenehm, aber irgendwie konnte ich mich nicht mit ihm identifizieren, weshalb ich ihn nicht in der Originalgröße nachkaufen würde. 

Juicy Couture Viva la juicy Parfum Miniatur: Auch dieses Parfum hat angenehm geduftet, aber irgendwie nicht nach mir.. würde ich demnach auch nicht in der Fullsize kaufen.

Lip Smacker Watermelon: Vor ein paar Jahren habe ich diese Lip Smacker immer sehr gerne gekauft, weil sie einfach so außergewöhnliche Düfte wie Cola, Fanta etc. haben. Aber auch diesen mit Wassermelone mochte ich sehr gerne. Die Pflegewirkung ist allerdings nur so mittelmäßig, weshalb ich nicht unbedingt nochmal einen kaufen würde, aber ich habe auch noch genügend Lippenpflege da, sodass ich mir darüber gar keine Gedanken machen muss. 

Manhattan Brow'tastic brow styling gel with argan oil blondy brow: Ich habe es im Dezember gekauft als ich bei Rossmann war, weil es 30% auf  Mascara und Augenbrauengels gab und da habe ich dieses entdeckt, was ich vorher noch nirgendwo gesehen hatte. Ich habe es einfach mitgenommen und war vom ersten Test an begeistert. Es färbt die Augenbrauen so schön nach, dass es nicht zu künstlich aussieht und auch die Farbe passt bei mir (dunkelblond), perfekt. Wenn es schnell gehen muss, einfach nur gut. Kann ich nur weiterempfehlen und werde ich selbst bestimmt auch nochmal kaufen.


Dontodent Zahnfleisch Schutz + Pflege Mundspülung: Mag ich nach wie vor sehr gerne und steht schon wieder im Bad.

Splat White Plus Bio-active toothpaste Probe: War ganz gut und davon haben wir noch so einige Tübchen zu Hause. 

Zendium Complete Protection Probe: Ich mag diese Zahnpasta sehr gerne und kann sie nur empfehlen. Allerdings finde ich sie schon recht teuer... allerdings kaufe ich sowieso keine Zahnpasta, weil ich immer wieder welche durch Produkttests, Boxen oder Cashbackaktionen etc. bekomme.. der Vorrat ist unerschöpflich. xD Mal schauen, wann der Tag X ist, an dem wir Zahnpasta kaufen müssen. :D 

DenTek Kids Fun Flossers: Generell liebe ich die Zahnseidesticks von DenTek, diese waren aber tatsächlich irgendwie nicht so ideal für das Gebiss von einem Erwachsenen, weshalb ich diese Sorte nicht nochmal kaufen würde, alle anderen aber schon. 


2 Balea Fantastique Rasierklingen: Sie werden einfach zu schnell stumpf.. würde ich mir nicht mehr nachkaufen..

Isana Pace Rasierklinge: Diese Rasierklingen haben sechs Rasierklingen und sie gefallen mir besser als die von Balea. Würde ich eher nochmal zugreifen als im dm.

Sooo.. das waren alle aufgebrauchten Produkte aus dem April. Ich bin sehr froh, dass ich all diese Verpackungen nun entsorgen kann und in diesem Monat so viel geschafft habe. :)


Kommentare:

  1. Da hast du auch wieder viel aufgebraucht.Von den Lip Smacker verbrauche ich gerade einen in Kiwi.
    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja :) Den habe ich glaube ich auch noch in der Schublade. ^^

      Liebe Grüße

      Essence-Freak

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)

Pink Box August 2017

In der vergangenen Woche hat mich wieder die Pink Box erreicht, worüber ich mich sehr gefreut habe, denn an dem Tag war ich krank zu Hause ...