Freitag, 2. September 2016

Rival de Loop Hydro Booster Gesichtspflege Review

Von Rossmann habe ich einige Produkte aus der Rival de Loop Hydro Booster Gesichtspflegereihe für feuchtigkeitsarme Haut zugeschickt bekommen. 

Diese möchte ich euch heute vorstellen, nachdem ich sie ausgiebig getestet habe:



Das Hyaluron Booster Konzentrat enthält 7x2ml (Glasampullen) und kostet 4,49€.


Eigentlich soll man jeden Tag eine Ampulle verwenden, was bei mir aber nicht möglich war. Am ersten Tag ist das Konzentrat einer ganzen Ampulle wirklich gut in meine Haut eingezogen, Hals und Dekolleté musste ich aber wirklich mitmachen, so wie es auch draufsteht, ansonsten wäre es zu viel gewesen. Am zweiten Tag das gleiche nochmal, nur ich habe schon gemerkt, dass das Produkt nicht ganz so schnell einzieht und etwas weniger auch gereicht hätte. Am dritten Tag in Folge war es dann viel zu viel Pflege, sodass ich nur die Hälfte der Ampulle verwendet habe und trotzdem das Gefühl hatte, dass es zu reichhaltig für meine Haut war. Deshalb habe ich nach der 3. Ampulle erstmal aufgehört das Konzentrat zu verwenden und werde es wohl aufbrauchen, wenn meine Haut im Winter durch Wetter und Heizungsluft total ausgetrocknet ist und diese extra Pflege mehr gebrauchen kann als jetzt bei knapp 30°C draußen.

Also alles in allem ein gutes Produkt, was bei total feuchtigkeitsarmer Haut wahrscheinlich sehr gut hilft, mir aber im Moment einfach zu reichhaltig war. Das einzig negative an dem Produkt ist meiner Meinung nach, dass 5ml Inhalt pro Ampulle auch genügen würden und dass die Ampullen aus Glas sind- Verletzungsgefahr!

Nun zum Serum:


Es enthält 30ml, kommt in einem hygienischen Pumpspender daher und kostet 2,99€. 


Wenn man auf den Pumpspender drückt, kommt nicht zu viel und auch nicht zu wenig Produkt heraus- genau richtig. Wie der Name schon verrät, ist es ein bläuliches Gel, das total angenehm riecht und mich irgendwie an die Ostsee erinnert. ^^ Es zieht zügig ein und lässt die Haut im Gesicht nicht kleben, die Hände nach einiger Zeit leider schon, wenn man etwas zu viel genommen hat. Ansonsten spendet das Produkt gut Feuchtigkeit und dient sehr gut als Grundlage für die dann folgende Tages- oder Nachtcreme.

Ich habe das 24h Creme-Gel geschickt bekommen und habe das immer nach dem Feuchtigkeitsgel verwendet. :)


Es beinhaltet 50ml und kostet 2,19€.


Das Creme-Gel versorgt die Haut ebenfalls sehr gut mit Feuchtigkeit, ist mir persönlich aber zu reichhaltig bzw. es ist irgendein Inhaltsstoff enthalten, von dem ich kleine Pickelchen bekomme.. Wie bei allen Tagescremes von Rival de Loop. Schade! Werde ich dann wohl als Dekolletécreme aufbrauchen.

Wenn das Gesicht gepflegt ist, bekommen natürlich auch die Augen noch etwas mehr Pflege:


Das wohltuende Augen-Gel beinhaltet 15ml und kostet 2,29€. 


Es kommt in einer hygienischen Tube daher, aus der man das Produkt ganz einfach herausdrücken kann. Dabei handelt es sich um ein milchiges Gel, das etwas kühlt und ganz viele ganz minimale Schimmerpartikel enthält, die man aber so gut wie überhaupt nicht sieht. Es zieht wie die anderen Produkte auch schnell ein und pflegt die Haut sehr leicht. Ich habe es immer abends verwendet. Für den Sommer meiner Meinung nach ideal, da es nicht zu reichhaltig ist, im Winter würde ich aber definitiv zu einer anderen Augenpflege greifen.

Morgens habe ich stattdessen immer zu dem Augen-Roller gegriffen. 


Dieser beinhaltet ebenfalls 15ml und kostet 2,99€. 


Leider hat der Roller eine Plastikkugel und keine Metallkugel, weshalb das Produkt bei mir leider keine großartige kühlende Wirkung erzielt. Sehr sehr schade! :/ Kann ich deshalb auch nicht empfehlen. Kann man sich meines Erachtens nach schenken das Produkt.. 

Falls man nochmal etwas mehr Feuchtigkeit haben möchte, gibt es in der Reihe auch noch eine Tuchmaske:


Sie kostet 0,99€ und beinhaltet eine Anwendung. 

Hier habe ich wieder viel von dem kühlenden Effekt gemerkt, aber leider so gut wie gar nichts von dem feuchtigkeitsspendenden. :/ Da hatte ich schon sehr viele deutlich pflegendere Masken. Auch der Ausschnitt der Tuchmaske hat bei meiner Gesichtsform wieder vorne und hinten nicht gepasst. An Stirn und Wangen zu kurz und am Kinn viel zu lang.. Aber das Problem hatte ich bis jetzt bei eigentlich jeder Marke.. mal mehr, mal weniger ausgeprägt..

Alles in allem bin ich mit den Produkten doch recht zufrieden gewesen, meine Produkte aus der Aqua Reihe von Balea können diese aber auf Dauer nicht ablösen, eben allein schon, weil ich die Tagescremes immer nicht vertrage. Aber das Konzentrat, das Serum und das Augen-Gel finde ich gelungen. :)

Vielen Dank an das Team von Rossmann, dass ich die Produkte kosten- und bedingungslos zugeschickt bekommen habe.

Kommentare:

  1. Echt tolle Produkte die ich auf jeden Fall mal austesten möchte. Meine Haut braucht eine reichhaltige Pflege hinsichtlich Feuchtigkeit. Erst einmal werde ich meine noch vorhandenen Produkte aufbrauchen und dann werden neue Sachen getestet.


    Liebe Grüße
    Sophia von www.sophiaskleinewelt04.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann könnten die Produkte wirklich was für dich sein. :) Und das ist eine gute Einstellung! :) Viel Erfolg dabei.

      Liebe Grüße

      Essence-Freak

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)

Sanicare Box Juli 2017

Am Dienstag erreichte mich völlig überraschend schon wieder eine Sanicare Box, weshalb ich sehr gespannt auf den Inhalt war.  Folgende ...