Media Kit/ Kooperation

Montag, 25. Juli 2016

Rival de Loop Young Gel Look Nail Colour 04 Famous Flamingo

Lange Zeit habe ich meinem essie "Cute as a button" nachgeweint, den ich aufgebraucht hatte, aber ich habe ihn nicht nachgekauft, da ich genügend Nagellacke besitze und auch zahlreiche ähnliche Farben. 

Aber keiner sieht dem Cute as a button so ähnlich wie der Famous Flamingo aus dem neuen Sortiment von Rival de Loop Young! 



Er kostet nur 1,39€, enthält 8ml und zaubert einen Gel Look auf die Nägel. 
Er deckt bereits in einer Schicht, aber hält auf meinen Nägeln leider nur zwei Tage, bevor er dann anfängt, abzusplittern. Sehr sehr schade, aber vielleicht sollte ich mir nochmal einen Top Coat kaufen und es damit nochmal probieren. 

Wenn ihr also einen Top Coat habt, der jeden Lack lange haltbar auf euren Nägeln macht, kann ich euch diesen sommerlichen Nagellack nur empfehlen und auch für einen Abend oder übers Wochenende ist es ein toller Lack. :)

Vielen Dank an Rossmann für das kosten- und bedingungslose Bereitstellen des Lackes. :)

Samstag, 23. Juli 2016

dm Haul, Cashback und ein bisschen Rossmann :)

Einige Basics bei mir haben sich dem Ende geneigt und ich möchte mir jetzt eine Kosmetiktasche (oder auch zwei :D) mit allen Produkten packen, die ich so brauche, da ich fast jedes Wochenende unterwegs bin und es nervig ist, andauernd alle Produkte erneut zusammen zu packen und so kann ich auch mal ein paar meiner Pröbchen da reinlegen und sie so aufbrauchen. ^^ 

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich war im dm und habe meine Standardprodukte nachgekauft, sowie ein paar Produkte gekauft, die nicht unbedingt hätten sein müssen.. wie das immer so ist. Aber jetzt wird erstmal wieder lange lange nichts! in den Drogerien gekauft, es sei denn, ich habe so ein Produkt wirklich überhaupt nicht mehr, was als erstes wahrscheinlich wieder beim Rasiergel der Fall sein wird. :D

Das habe ich jedenfalls gekauft:


Balea Aqua Feuchtigkeitscremegel 2,15€: Meine Gesichtscreme :)

Balea Aqua Feuchtigkeitsserum 2,95€: Mein Serum. 

Balea Cremepeeling mit Aprikosenkernöl 1,45€: Vorletztes Wochenende hatte ich kein Peeling dabei und hätte dringend eins gebraucht, da sich meine Haut gepellt hat, also wurde ich von meiner Shoppingbegleitung *Herzchen* angestiftet, mir ein Peeling zu kaufen, falls dieser Fall nochmal eintrifft.


Balea Rasiergel Coconut Kiss & Pink Grapefruit je 1,15€: Pink Grapefruit hatte ich schon mal und mochte es sehr gerne, auf Kokos bin ich gespannt. :)

Balea Luxury Verwöhndusche Red Love 0,80€: Wollte ich eigentlich haben, seitdem es rausgekommen ist, aber anfangs hat es glaube ich 1,95€ gekostet, weshalb ich es mir nicht gekauft habe, da ich noch zu viel Duschgel hatte... Was ich auch immer noch habe, aber es hat nur noch 80 Cent gekostet. xD Schlimm :D 

Original Source Hibiskus & Granatapfel Tee Duschgel 1,00€: Ich liebe Granatapfel und es war reduziert, also habe ich das auch noch gekauft. :/


Catrice Even Skin Tone Beautifying Foundation 020 Beige Rosé 3,50€ (Rossmann): Wollte ich auch schon ausprobieren, seit es auf dem Markt ist.. für die Hälfte des Preises habe ich es nun mitgenommen. :)

Garnier minerals 5 protection Deo Roll-on 1,65€: Wollte ich einfach mal ausprobieren.

Dove Original Deo Roll-on 1,45€: Ich mag den Dove Duft, weshalb ich den auch noch mitgenommen habe- brauchte ja zwei durch die Kosmetiktasche, die ich mir packen möchte. ^^

Rival de Loop Seifenfreies Waschgel Mizellentechnologie 0,99€: Ich habe es zum gefühlt zwanzigsten mal nachgekauft, auch wenn es jetzt auch mit Mizellentechnologie ist... Hoffentlich finde ich es noch so gut wie früher. :)

Dann Produkte, die ich quasi umsonst bekommen habe: Bei Nivea, Zendium und 8x4 gibt es zur Zeit Cashback, der Maybelline Lippenstift ist aus der "Petra".  


Nivea In-Dusch Body Lotion Q10 6,95€
Zendium Zahnpasta Complete Protection 3,95€
8x4 Deo Hollywood und Modern Charme je 1,35€
Maybelline Colorsensational Lippenstift 448 Coral Flourish 

und dann mussten noch Basics mit:


3x ebelin 40 Maxi-Pads für je 0,65€


2x ebelin 140 Wattepads für je 0,85€
2x ebelin 160 Wattestäbchen für je 0,25€

Diese Produkte sind also bei mir eingezogen.. Sind auch Favoriten von euch dabei? :)

Donnerstag, 21. Juli 2016

Garnier "Wahre Schätze" Mythische Olive

Vor einiger Zeit hat Garnier die Reihe "Wahre Schätze" herausgebracht, in der es unter anderem die Produkte mit der Bezeichnung "Mythische Olive" gibt, die ich euch heute vorstellen möchte. 

Getestet habe ich vom "wohltuenden Vitalisierer" sowohl Shampoo, Spülung als auch Kur. 
Alle Produkte sind für sehr trockenes, beanspruchtes Haar gedacht und ohne Parabene. 

Shampoo und Spülung kosten im dm 1,95€, die Kur 3,75€.


Das Shampoo beinhaltet 250ml und riecht dezent, angenehm nach Olive. Außerdem lässt es sich leicht in den Haaren verteilen und schäumt sehr leicht auf. Auch habe ich den Eindruck gewonnen, dass auch das Shampoo die Haare wirklich pflegt und nicht nur wie so oft die Spülung, denn wenn meine Haare wirklich sehr trocken waren, sahen sie nach Anwendung des Shampoos sehr gut aus. Sahen sie vor dem Benutzen des Shampoos aber schon gut aus, so war mir die Pflege etwas zu viel und meine Haare sahen am 2. Tag nach der Wäsche schon nicht mehr so schön aus und wurden ab Mittag auch langsam fettig. :/


Die Spülung enthält 200ml und konnte mich im Gegensatz zum Shampoo vollends überzeugen! :) Meine Längen brauchen sowieso generell sehr viel Pflege, vor allem die Spitzen, weil sie dort noch etwas blondiert sind und da hat mir diese Spülung sehr geholfen, denn meine Haare waren wirklich gepflegt, ließen sich leicht durchkämmen und haben schön dezent und frisch nach dem leichten Olivenduft gerochen. 


Und auch die Kur mit 300ml konnte mich begeistern. Ich habe sie einmal die Woche anstelle der Spülung verwendet und sie hat den Haaren nochmal einen extra Kick an Pflege gegeben. Auch die Wunderbutter von Garnier habe ich schon getestet und ich muss sagen: Ich glaube die Kuren von Garnier werden meine neuen Favoriten! :) Sie riechen toll, pflegen sehr gut und sind vom Preis-/Leistungsverhältnis sehr gut und sind leicht erhältlich. Top!! :)

Alles in allem würde ich mir Spülung und Kur also auf jeden Fall nachkaufen, das Shampoo aber nicht, da es einfach nicht perfekt zu meinen Haaren und meiner Kopfhaut passt. 

Habt ihr die Produkte auch schon getestet? Oder kennt ihr bereits andere Reihen der "Wahre Schätze" Linie? 

Vielen Dank an dieser Stelle an Garnier und das Team der Blogger Academy für das kosten- und bedingungslose Bereitstellen der Produkte. 

Dienstag, 19. Juli 2016

Schaebens- Cooling Maske wieder da und Review Erdbeer Peeling Maske

Von Schaebens habe ich die Erdbeer Peeling Maske zusammen mit der Cooling Maske zugeschickt bekommen, da die Cooling Maske wieder limitiert erhältlich ist und die Erdbeer Maske "berry special" ist. ;) 

Die Cooling Maske habe ich euch im letzten Jahr schon hier vorgestellt!, weshalb ich in diesem Post nur auf die Erdbeer Peeling Maske eingehen möchte. 


Sie enthält 2x6ml und enthält Erdbeer-Frischzellen und AHA-Fruchtsäure. Kosten tut sie ca. 0,55€, je nachdem in welcher Drogerie, Supermarkt etc. ihr sie kauft und ob es dort gerade Angebote gibt. :)


Sie verspricht Hautverschmutzungen zu entfernen, sanft und porentief zu reinigen, das Hautbild um 56% (wie hat sich diese Zahl ergeben!? :D) zu verbessern und Unreinheiten vorzubeugen. 

Nach ca. 10 Minuten Einwirkzeit soll man sie abwaschen.- Ich persönlich lasse solche reinigenden Masken aber eigentlich fast immer solange drauf, bis sie fest geworden sind. ^^

So sieht sie dann aufgetragen aus:


Meine Meinung:

Ich bin wirklich begeistert von dieser Maske! Schon seit langem wollte ich sie mal ausprobieren, habe sie mir aber nie gekauft, weil ich noch zu viele Masken zu Hause hatte.. Da ich sie nun zugeschickt bekommen habe, habe ich sie aber gleich getestet und mich verliebt. :p Ich liebe ja Erdbeeren bzw. Erdbeergeschmack, Erdbeerduft etc. immer sehr gerne und in Kombination mit einem Peeling und einer abwaschbaren Maske: ein Traum! :) 

Die meisten reinigenden Masken riechen ja entweder nach Teebaumöl oder Tonerde, was ich nicht immer ganz so schön finde, aber solche Masken sind einfach die besten für meine Haut und deswegen mache ich sie auch am meisten. 

Diese hier erzielt ein reinigendes Ergebnis, peelt die Haut gleichzeitig und riecht auch noch traumhaft nach Erdbeeren... Was will frau mehr? :D 

Diese Maske hat mich auf jeden Fall jetzt endgültig darüber weggetröstet, dass meine seit Jahren liebste Maske von Rival de Loop (Pure Skin Maske) nicht mehr im Handel erhältlich ist, denn sie ist mindestens genauso gut, wenn nicht sogar besser. :)

Kaufe ich auf jeden Fall nochmal nach und kann ich nur empfehlen, aber ich habe halt immer noch genug Masken im Schrank...

Habt ihr eine der beiden Masken oder sogar beide auch schon getestet? 

Vielen Dank an das Team von Schaebens für das kosten- und bedingungslose Bereitstellen der Masken. :)

Sonntag, 17. Juli 2016

Rival de Loop Young Nail Colour #41 pure for sure

Vor ein paar Wochen habe ich von Rossmann Produkte aus dem neuen Rival de Loop Young Sortiment zugeschickt bekommen, die ich euch nun, nach ausreichender Testphase, nach und nach zeigen möchte. :)

Beginne tue ich heute mit dem Nagellack #41 pure for sure aus der "ganz normalen" Nagellackreihe. 


Er enthält 9ml und kostet nur 1,39€! 
Die Farbe würde ich als ein Altrosa- bis Rosenholzton beschreiben, wobei man ihn früher in der Schule sicher als den "Hautton" beschrieben hätte. ^^ 

Jedenfalls ist er in einer Schicht deckend und lässt sich durch den mittelbreiten und fächerförmigen Pinsel sehr einfach, gründlich und streifenfrei auftragen. 

Auch trocknet er sehr schnell und obwohl ich ihn erst spät abends lackiert habe, hatte ich am nächsten Tag keine Abdrück des Bettes auf den Nägeln. :)

Alles in allem kann ich ihn euch also nur empfehlen, wenn ihr die Farbe mögt und sie zu eurem Hautton passt. 

Vielen Dank an dieser Stelle an das Team von Rossmann für das kosten- und bedingungslose Bereitstellen des Lackes. 

Dienstag, 5. Juli 2016

Pink Box Juni 2016

Auch die Pink Box für den Juni erreichte mich wieder, weshalb ich euch nun den Inhalt meiner Box zeigen möchte:  


aden cosmetics smokey eyes velvet eyeliner pencil brown/marron 5,90€: Ein brauner Kajal mit einem Smudger. Ich bin gespannt wie er sich im Auftrag schlägt und ob er wirklich schön weich ist. 

Colgate Max White Expert White Zahnpasta Cool Mint 4,99€: Die hatte ich schon mal und fand sie ganz okay, aber dass sie sehr schnell sehr flüssig wurde, hat mich doch schon gestört. 

Balea Lippenbutter Zitronenblüte Mandel 1,75€: Damit habe ich schon geliebäugelt, seit sie bei dm ins Sortiment gekommen ist, aber ich habe sie mir nie gekauft, weil ich noch zahlreiche Lippenpflegeprodukte besitze. Deshalb freue ich mich sehr darüber. :)


Schaebens Feuchtigkeitsmaske 0,99€: Auch diese Maske kenne ich schon und finde, dass sie wirklich gut Feuchtigkeit spendet. Gefällt mir! :)

Marabu Professional Shampoo Konzentrat Volumen für feines und kraftloses Haar 3,99€: Auch dieses Shampoo Konzentrat befindet sich bereits in meinem Besitz, getestet habe ich diese Richtung bisher zwar noch nicht, aber allgemein finde ich die Shampoo Konzentrate von Marabu erst einmal gut. 

MBK Methode Brigitte Kettner Body Essentials Relax Körpergel 7,99€: Ein Körpergel, das gegen müde Beine helfen soll... Ein Produkt, das ich jetzt nicht unbedingt gebraucht hätte. Hilft aber auch bei juckenden Mückenstichen sehr gut. ^^

Dann hat die Pink Box mit dieser Box glaube ich ihren Höhepunkt erreicht, was beiliegende Flyer etc. angeht: 



Und eine Leseprobe von "Glück ist, wenn man trotzdem liebt" von Petra Hülsmann


Die beiliegende Zeitschrift ist in diesem Monat die "Petra" im Wert von 2,90€, die mir zum Durchblättern wieder sehr gut gefällt. :)

Insgesamt liegt der Wert der Box somit also bei 28,51€ und ich finde sie leider nur durchwachsen, weil ich die Hälfte der Produkte schon kenne.. Bei unbekannten Produkten ist das ganze dann doch schon immer interessanter. ^^ Auf den Kajal und die Lippenbutter bin ich aber sehr gespannt und freue mich darauf sie zu testen. 

Wie gefällt euch der Inhalt der Box?

Vielen Dank an das Team der Pink Box für das kosten- und bedingungslose Bereitstellen der Box. :)

Sonntag, 3. Juli 2016

Aufgebraucht im Juni 2016

Auch der Juni ist nun schon wieder rum, weshalb ich euch heute gleich die aufgebrauchten Produkte aus diesem Monat zeigen möchte, damit ich wieder auf dem aktuellen Stand bin. :) 

Hier also meine geleerten Produkte:


La Roche-Posay Thermalwasser: Hat die Haut gut beruhigt, würde ich nachkaufen, aber im Moment habe ich das von Avene in Benutzung. 

Balea Aqua Feuchtigkeitsserum: Gehört mittlerweile in meine Gesichtspflegeroutine und kaufe ich deshalb auch immer wieder nach. :) 

bebe young care 3 in 1 erfrischende Reinigungstücher: Finde ich ganz in Ordnung, aber die blauen von bebe young care sind meiner Meinung nach viel besser, weshalb ich diese nicht nachkaufen würde. 

Cadeavera Feuchtigkeitsmaske Sail Away: Eine erfrischende Maske, die keinen großen Effekt macht. Ideal für den Sommer, da sie die Haut gut kühlt. 


The Body Shop Early-Harvest Raspberry Body Scrub: Ein tolles Peeling! :) Würde ich mir auf jeden Fall noch einmal kaufen, allerdings war die Dusche nach der Anwendung durch die Himbeersamen ziemlich eingesaut.. 

Gillette Satin Care mit einem Hauch von Olaz Vanilla Cashmere: Ein tolles Rasiergel, das angenehm nach Vanille gerochen hat, ergiebig war und schön aufgeschäumt hat. 

bebe young care Morgenglanz Body Lotion: Riecht schön frisch nach Bambus und pflegt die Haut gut, aber sie hat nachdem sie eingezogen ist, ein wenig gekrümelt, was ich schon mal mit einer Body Lotion von bebe young care hatte, was aber auch daran liegen könnte, dass sie jeweils schon etwas älter waren. 

Balea Duschgel Zuckerschnute: Davon hatte ich 2012 sieben Flaschen und ich mag es immer noch sehr gerne. *-*

Rexona Maximum Protection Confidence: Hatte eine gute Wirkung, allerdings hat es manchmal weiße Krümel gemacht, was wirklich genervt hat. Kaufe ich deshalb nicht mehr nach. 


Nivea Reparatur & Gezielte Pflege Pflegeshampoo & Pflegespülung Probe: Waren okay, kann ich mir durchaus vorstellen sie nochmal in der Originalgröße nachzukaufen. 

Marabu Professional Shampoo Konzentrat 3x Ergiebiger Intensiv-Pflege für trockenes und sprödes Haar Probe: Das erste mal, dass ich ein Shampoo Konzentrat verwendet habe und ich muss sagen, dass ich anfangs etwas skeptisch war, es mir aber sehr gut gefallen hat. Allerdings habe ich fast genauso viel Produkt genommen wie bei einem "normalen" Shampoo, da ich sonst das Gefühl hatte, dass meine Haare nicht ganz sauber werden. 


Palmolive Magic Softness Duft Schaumseife Mousse Lavante: Eine tolle Schaumseife, die nach Himbeer gerochen hat. Würde ich aber nicht nachkaufen, da ich auch "normale" Cremeseifen sehr gerne mag. :)

Synergen Handcreme Schoko & Banane: Hat meiner Meinung nach genauso geduftet wie die Handcreme von Synergen, die es im Winter 2013 gab, die nach weißer Schokolade duften sollte. Jedenfalls mochte ich sie sehr gerne. Würde ich nochmal kaufen, wenn es sie wieder geben würde. 

lavera Basis Sensitiv Handcreme mit Bio-Mandel und Bio-Sheabutter Probe: Hat angenehm gerochen und die Hände gepflegt, würde ich durchaus nochmal kaufen. 

Balea Fussbadekristalle Lovely mit Minzöl und Blutorangen-Extrakt: Sind einfach angenehm und machen schöne Füße. ^^ Außerdem riechen sie wirklich richtig gut; würde ich nachkaufen, wenn ich nicht noch so viele Produkte für Fußbäder hätte. 


essence forbidden volume Mascara: Eine tolle Mascara für wenig Geld. Kann ich nur empfehlen, sollte jeder mal ausprobiert haben. ;) 

Catrice BB Allround-Foundation 10 Light Beige: Eine tolle BB Cream, die die Deckkraft einer Foundation hatte. Dazu noch einen Lichtschutzfaktor enthalten hat... einfach gut! :) Das einzig negative war, dass die Schrift sich nach einiger Zeit gelöst hat. Würde ich aber trotzdem nachkaufen, wenn es sie noch geben würde. 

essence mineral powder blush 2 in 1 04 best friends: Das erste Blush, das ich in meinem Leben aufgebraucht habe! :) Und ich habe es wirklich geliebt. :) War auch eins meiner ersten. Habe es ca. 2011/2012 bis zum Hit the pan aufgebraucht, dann ist es mir heruntergefallen und zerbröselt, sodass ich es nicht weiter verwendet habe. Aber nun hatte ich mich entschlossen, es endlich leer zu machen, was ich nun auch endlich geschafft habe. 

Manhattan Cleaface Compact Powder 70 Vanilla: Eines meiner liebsten Puder, kaufe ich immer wieder nach. 


ebelin 40 Maxi-Pads: Immer wieder :)

ebelin 140 Wattepads: Und die auch immer wieder. :)

Colgate Max White Expert White Cool Mint Zahnpasta: Die Zahnpasta war schön erfrischend, aber hat die Zähne wie erwartet nicht weißer gemacht und wurde zu schnell zu flüssig im Mund. Würde ich nicht nachkaufen. 

Balea Fantastique Rasierklinge: Hat ca. vier Wochen gehalten und gut funktioniert. Kaufe ich erstmal immer wieder nach. 

Was habt ihr im Juni aufgebraucht? :)

Freitag, 1. Juli 2016

Astor Perfect Stay Fabulous Lippenstifte 503,602,604,700,703

Heute möchte ich euch die letzten fünf der Astor Perfect Stay Fabulous Lippenstifte zeigen, unter denen auch meine persönlichen Favoriten sind.

Die Lippenstifte kosten pro Stück 8,99€ laut UVP, im dm kosten sie aber zum Beispiel "nur" 7,85€.


Nun also zu den letzten fünf Schätzchen:



503 Fiction Red



Ein etwas dunklerer Rotton


602 Fashion Chic



Ein bräunlich-orangener Ton mit goldenen Schimmerpartikeln, sehr interesannte Kombi wie ich finde ^^


604 Fruity



Ein Pinkton, der leichten Schimmer aufweist



700 Floral



Ein schöner rosa farbener Lippenstift mit leichtem Schimmer- ideal für den Alltag.



703 Fantastic



Ein braunstichiger Lippenstift




Hier sind meine Favoriten eindeutig Fruity und Floral, weil sie so schön alltagstauglich sind, aber auch Fashion Chic finde ich irgendwie besonders. 

Wie sieht's bei euch aus? Welche findet ihr am besten?

Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an das liebe Astor-Team für das kosten- und bedingungslose Bereitstellen ALLER Lippenstifte der Perfect Stay Fabulous Reihe! Ich habe mich darüber wirklich so sehr gefreut, weil ich selbst mit ihnen in der Drogerie geliebäugelt habe, sie mir aber etwas zu teuer waren, dafür, dass ich eigentlich schon genügend Lippenstifte etc. besitze. ^^ Und so konnte ich sie jetzt doch ausgiebig testen und dann auch noch alle Farben. :)