Media Kit/ Kooperation

Samstag, 5. Dezember 2015

Aufgebraucht im November 2015

Wie ich es letzten Monat schon geahnt habe, ist im November wieder sehr viel leer geworden, was vor allem daran liegt, dass ich nicht so viel durcheinander verwendet habe und beispielsweise mal ein bereits halb leeres Shampoo nach dem anderen am Stück verwendet und so diesen Monat drei Stück aufgebraucht habe. Hier also mein gesamter Müll:


2x Rival de Loop Clean & Care Seifenfreies Waschgel: Verwende ich jetzt seit fast vier Jahren durchgehend zum Abschminken und kaufe ich immer wieder nach. 

Rival de Loop Clean & Care ölfreier Augen Make-up Entferner: Ja, noch in der alten Verpackung. :D Damals als die Umstellung zum neuen Design war, habe ich ihn mir noch zwei oder drei Mal mitgenommen und erst jetzt den letzten aufgebraucht. ^^ Habe ihn immer zur Nachreinigung nach dem Waschgel verwendet und da hat er seinen Job sehr gut gemacht. Derzeit teste ich dafür aber auch ein Mizellenwasser, weshalb er erstmal nicht nachgekauft wird.


Clarins Huile Lotus Face Oil Treatment Probe: Toller Duft, tolle Pflege, tolle Verpackung. Luxusprodukt! ;) Habe ich nur aufgebraucht, damit es endlich mal weg kann, aber es war wirklich gut. Aber da ich nicht regelmäßig Gesichtsöl verwende, kommt ein Nachkauf überhaupt nicht in Frage, zumal es auch 39,95€ in der Originalgröße kostet. 

Dresdner Essenz Feuchtigkeitskonzentrat: Hat die Haut sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt und ich habe es als Serumersatz verwendet. Die Ampulle hat bei mir auch für drei Anwendungen gereicht. 

Balea Aqua Feuchtigkeitsserum: Wenn ein Serum, dann das. ;) Steht auch schon wieder im Bad bereit und wird fleißig verwendet. Nur die Verpackung finde ich irgendwie nicht so schön..


Montagne Jeunesse Fruit Smoothie Maske: Riecht so gut nach Himberren, Mango und Granatapfel und hat die Haut dazu noch porentief gereinigt. Würde ich auf jeden Fall nachkaufen.

numis med tiefenreinigende Peeling-Maske: Ist in der T-Zone bei mir komplett eingezogen, auf den Wangen war das Produkt noch fast komplett vorhanden. Als ich die Maske dann mit Wasser abgewaschen habe, habe ich den Peelingeffekt sehr gut gemerkt und danach war meine Haut einfach nur gepflegt und gereinigt. Eine sehr, sehr tolle Maske. 

Cadeavera Young Anti-Pickel Maske: Auch die finde ich immer noch sehr gut. ;)

Garnier Skin Naturals Pure Active 3 in 1 Probe: Und das Produkt auch. ^^ 


alverde Q10 Körperlotion Mangobutter Artischocke: Ich hatte das Produkt im vergangenen Jahr in einer dm Lieblinge Box und mochte es wirklich gern. Die Duftkombination ist einfach gelungen und auch die Pflegewirkung ist für eine Lotion wirklich sehr gut. Kurz nach dem Auftragen ist sie nicht sofort eingezogen, dann ging es aber ziemlich flott und sie hat die Haut sehr gut gepflegt. Würde ich nachkaufen, wenn ich nicht noch so viele Bodylotions, Bodybutters etc. da hätte.. Kann ich nur empfehlen. :)

The Body Shop Shea Butter Body Butter klein: Ich habe den Duft und die Pflegwirkung einfach geliebt! Wird garantiert irgendwann nochmal gekauft, aber zur Zeit habe ich noch ein paar Body Butters vom Body Shop, die erstmal aufgebraucht werden, bevor neue ins Haus kommen.

lovemore Domino Dancing Eau de Parfum: Das Parfum habe ich in Barcelona getragen, weshalb ich damit schon nur positives verbinde. ;) War aber auch von der Haltbarkeit und vom Duft ganz solide. Nachkaufen würde ich es mir aber jetzt nicht sofort, weil ich eben auch noch genügend Parfum habe und da gerade wirklich gut am reduzieren bin, weil nicht alle Nase lang was neues zu mir kommt. ^^  


Neutrogena Handcreme mit Nordic Berry: Ich liebe den Duft der Nordic Berry Reihe von Neutrogena einfach und die Pflegewirkung dieser Handcreme finde ich für normale Haut auch ausreichend. Aber erst einmal heißt es auch hier: Andere Produkte aufbrauchen! ;)

2x Dove Original: Ich mag das Deo nach wie vor sehr gern und verwende es jeden Tag, weshalb es ständig leer wird...


Aveo Pflegedusche Mango & Kokos: Ich mag's und würde es mir nochmal kaufen, wenn ich einen Müller in der Nähe und keine anderen Duschgels mehr im Schrank hätte. ^^

Isana Rasierschaum Melon Squeezed: Das einzig gute an dem Produkt war meiner Meinung nach die Verpackung... Am Anfang kam so gut wie nichts aus der Verpackung, dann kam viel zu viel Produkt heraus und am Ende wieder nur sehr wenig und vor allem kein Schaum mehr, sondern nur noch rote Flüssigkeit. Außerdem hat es nicht nach Melone gerochen, sondern undefinierbar. Ich glaube, ich kaufe auch nur noch die Rasiergels von Balea nach.. Sorry, Rossmann! ;D

Hidro Fugal Zerstäuber: Auch ein Deo, das ich jeden Tag verwende. 


Herbal Essences clearly naked Volumen Shampoo: Wie auch die anderen Shampoos, die ich von dieser Marke bereits hatte, hat es mir von der Reinigungsleistung sehr gut gefallen, aber es war mir leider zu unergiebig, da ich davon sehr viel nehmen musste, um ein "gutes Gefühl" zu haben. Würde ich deshalb vielleicht irgendwann mal wieder kaufen, noch habe ich aber genügend Shampoos im Schrank.

healthysexyhair reinvent color care Shampoo: Hat die Haare gut gereinigt, aber leider waren die Haare am zweiten Tag nicht mehr ganz so fluffig. Auch, das die Schrift auf der Verpackung so abgegrabbelt ist, geht meiner Meinung nach gar nicht, weil es um die 15€ kostet.

head & shoulders classic clean Shampoo: Verwende ich zwischendurch ganz gerne mal, wenn ich trockene Kopfhaut habe. 


Schwarzkopf essence Ultime Omega Repair BB Beauty Balm: Ebenfalls ein Produkt aus einer alten dm Lieblinge Box und ich mochte es wirklich gar nicht. Zum einen finde ich den Geruch ganz schrecklich und zum anderen konnte die durchschnittliche Pflegewirkung das nicht wieder gut machen.

Vidal Sassoon VS Pro Series Repair reichhaltige Spülung: Hatte eine durchschnittliche Pflegewirkung und ich hatte das Gefühl, dass ich davon vermehrt Haarausfall bekommen habe. Würde ich nicht mehr kaufen, habe davon aber auch noch eins da..

Loreal Paris Elvital Anti-Haarbruch Tiefen-Repair-Kur: War ne schöne Haarkur, die die Haare mit Feuchtigkeit versorgt hat. Würde ich nachkaufen.


essie Cute as a Button 5ml: Ich habe die Farbe, den Auftrag und die Haltbarkeit dieses Nagellackes so geliebt, dass ich ihn mir am liebsten sofort nachgekauft hätte, aber die Vernunft hat gesiegt, denn ich habe einfach genügend Lacke. Er ist aber traumhaft und wird sich bestimmt irgendwann noch einmal in meiner Sammlung finden. :)

essence I *love* EXTREME Volume Mascara: Und noch einer meiner Favoriten. Würde ich mir definitiv wieder kaufen, aber Mascara ist auch so eine Produktkategorie, wo ich einfach noch so viel da habe..

Manhattan Clearface Compact Powder 76 Sand: Bei der Farbe habe ich mich zwar vergriffen, aber es ging gerade noch so. Ansonsten mag ich das Puder sehr gerne; hatte es ja auch schon ein paar Mal. ;) Habe ich auch schon wieder nachgekauft, allerdings diesmal in der richtigen Nuance. ^^

Schaebens Perfect Skin Beauty Konzentrat: Hat sich irgendwie nur nach Silikon angefühlt und wirklich was gemerkt habe ich bei meinem Hautbild nicht. Eine Packung habe ich davon aber noch und die werde ich nochmal in Ruhe testen. :)

Was habt ihr im November aufgebraucht?

Kommentare:

  1. Ganz schön viel :) Bei mir waren es nur 3 Sachen.
    Das Balea-Serum klingt interessant :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es nur empfehlen. :) Spendet wirklich sehr gut Feuchtigkeit und riecht auch noch schön aquatisch. :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)