Mittwoch, 26. August 2015

Schaebens Totes Meer Body Lotion

Von Schaebens gibt es neben Gesichtsmasken auch einige andere Produkte wie zum Beispiel eine Totes Meer Salbe, ein Totes Meer Peeling oder auch ein Totes Meer Waschgel. 
Diese Reihe wird nun durch die neue Totes Meer Body Lotion ergänzt und erweitert, die ich euch heute vorstellen möchte.


Die Body Lotion ist eine pH-hautneutrale medizinische Basispflege für empfindliche Problemhaut und die Hauttypen Neurodermitis und Psoriasis. 

Sie enthält Mineralien, Spurenelemente und Dexpanthenol und mindert Juckreiz und Hautrötungen, spendet langanhaltend Feuchtigkeit, verbessert sichtbar den Hautzustand und ist frei von Farbstoffen und Parfum.

Eine tägliche Anwendung wird empfohlen.



Die Tube enthält 200ml und kostet ca. 6€. Sie ist derzeit erhältlich bei: dm, Gutes aus Deutschland, Vitalsana, Allyouneedfresh, Shopapotheke und Europa Apotheek.

Die Body Lotion hat eine etwas flüssige Konsistenz, sodass man beim Verteilen wirklich vorsichtig sein muss, dass nichts daneben geht. Sie zieht aber wirklich schnell ein, sodass man keinen Fettfilm auf der Haut behält. Einen Geruch kann ich fast gar nicht wahrnehmen; die Lotion riecht lediglich minimal nach medizinischer Pflege, was sie ja auch ist.

So sieht sie unverteilt aus:


und verteilt:


Alles in allem ist dies eine wirklich angenehme Bodylotion, die sehr schnell einzieht und die Haut ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt. Als ich extrem trockene Stellen an den Armen hatte, habe ich sie gleich getestet und ich war wirklich erstaunt, dass sie doch so gut gewirkt hat. Nach einer knappen Woche, waren die Reizungen extrem gelindert und der Hautzustand deutlich gebessert. Nach knapp zwei Wochen waren die trockenen Stellen komplett verschwunden.

Bei mir hat sie somit sehr gut gewirkt und ich werde sie deshalb nicht als "normale" Bodylotion verwenden, sondern nur zu ihr greifen, wenn ich extrem trockene Stellen habe, was im kommenden Herbst/Winter wahrscheinlich auch wieder öfter der Fall sein wird. 

Habt ihr die Bodylotion bereits getestet?

Vielen Dank an das Team von Schaebens für das kosten- und bedingungslose Bereitstellen der Bodylotion.

Montag, 24. August 2015

Pink Box August 2015

Auch die Pink Box für den August hat mich erreicht und deshalb möchte ich euch nun zeigen, welche Produkte in meiner Box enthalten waren:


Neutrogena Visibly Renew Handcreme 4,29€: Die hatte ich ja bereits in der Pink Box vom Juli, was ich jetzt nicht so schön finde, da ich sie jetzt gleich doppelt habe. Ansonsten aber ein schönes Produkt.

Savoderm Med Deo Roll-on 3,79€: Ein Deo Roll-on ohne Aluminiumsalze. Darüber habe ich mich sehr gefreut, weil ich kein aluminiumsalzfreies Deo mehr da hatte und auch schon ewig keinen Roll-on mehr hatte.

Tiroler Nussöl 17,99€: Ein Öl, dass der Haut eine leichte Bräune und seidigen Glanz verleihen soll. Das MHD ist 08/2015, läuft also bald ab, aber ansonsten bin ich gespannt darauf. 


Schaebens After Sun Maske 0,99€: Die habe ich schon zwei Mal, habe sie aber noch nicht getestet. Ich bin gespannt. ;

Colgate Max White One Optic Zahncreme 2,99€: Eine neue Zahncreme von Colgate. Darüber freue ich mich sehr, weil ich die Zahncremes von Colgate sehr sehr gerne mag und mein Zahncremevorrat auch schon ziemlich geschrumpft ist. Also muss ich mir weiterhin keine Zahncreme selbst kaufen, sehr gut! :)

Außerdem wieder ein paar Flyer, Coupons und ein Hello Fresh Gutschein. :DD



Die Zeitschrift war diesen Monat die Maxi im Wert von 2,70€, die ich zur Abwechslung mal sehr gut finde. :)


Der Wert der Box liegt somit bei insgesamt 32,75€ und ich bin diesen Monat gemischter Meinung. Deo, Zahncreme und Zeitschrift finde ich toll; die Handcreme eigentlich auch, wenn sie nicht schon letzten Monat in der Box enthalten gewesen wäre; die Maske hätte ich nicht gebraucht, da ich sie selbst schon habe, aber das kann ja das Team der Pink Box nicht wissen und das Tiroler Nussöl hätte ich auch nicht unbedingt gebraucht und dazu läuft es Ende des Monats ab. 

Wie seht ihr das ganze? :)

Vielen Dank an das Team der Pink Box für das kosten- und bedingungslose Bereitstellen der Box.

Donnerstag, 20. August 2015

Meine Haarpflege- und -stylingprodukte

Und weiter geht's mit dem dritten und somit vorletzten Teil meiner Haarprodukten: Allem was man sich so nach dem Waschen oder zwischendurch mal in die Haare gibt bzw. eins auch unter der Dusche verwendet. ;) 

Folgendes habe ich also noch da:


Schwarzkopf essence Ultîme Omega Repair BB Beauty Balm
Garnier Fructis Schaden Löscher Seidige Versiegelung
Schwarzkopf Gliss Kur Total Repair Direct Repair-Kur


Isana Professional Oil Care Haaröl
Pantene Pro-V Trocken-Öl
Zartgefühl Girls best friend Haarspitzen Serum


Schwarzkopf Gliss Kur Total Repair Express Repair-Spülung
Schwarzkopf Gliss Kur Oil Nutritive Express Repair-Spülung
Schwarzkopf essence Ultîme Biotin+ Volume Sprüh-Spülung


Newsha Flexible Volume Hairspray
Balea Trend it up Spray-on Trockenshampoo
CEHKO Style Jewel Hairspray Diamond
Loreal Paris Studio HotCurl Thermo-Locken-Spray


Balea Trend it up Heisse Sprühstärke
Loreal Paris Elvital Arginin Resist Anti-Haarverlust-Behandlung
Syoss 4 Tage Glättungsspray
Loreal Paris Hair Expertise EverRich Veredelndes Elixier 


Schwarzkopf got2b 2 sexy Big Volume Push up volumisierendes Spray Mousse
Loreal Paris Hair Expertise EverPure UV Schutz-Spray
alverde Haarerfrischer Malve Holunderblüte
Garnier Fructis Pflege Finish Üppige Mähne 

Insgesamt also 21 Produkte, wobei folgendes ausreichend wäre: 1x Haarspray, 1x Sprühkür, 1x Haaröl, Leave-In-Kur etc. für nach dem Haarewaschen, 1x Trockenshampoo, 1x Lockenspray. Das wären fünf! Produkte. Stattdessen habe ich 16 mehr... Ich geh' mir dann mal was in die Haare schmieren...

Wie viele von solchen Haarpflege- bzw. -styling- Produkten habt ihr rumstehen?


Dienstag, 18. August 2015

Schimmellidschatten? oO essence all about nude eyeshadow Palette

Vor ein paar Wochen bin ich meine Lidschattensammlung durchgegangen und bin dabei auf meine essence all about nude eyeshadow Palette gestoßen und habe mir gedacht: "Die kannst du ja ruhig mal wieder benutzen."


Als ich sie dann geöffnet habe, bot sich mir folgendes Bild:


Ich frage mich ernsthaft, wie es sein kann, dass sich da Schimmel oder sowas ähnliches gebildet hat. Schließlich lag die Palette die ganze Zeit trocken und lichtgeschützt im Schrank und wurde auch nicht geöffnet.


Als ich dann dieses Video von Erdbeerliese auf YouTube geschaut habe, hat mich das schon zum Nachdenken angeregt, da bei ihrer Palette genau das gleiche passiert ist, mit exakt dem selben Farbton. Da frage ich mich ja schon, ob bei der Produktion da irgendwas nicht ganz korrekt mit dem Produkt war und ob ihr das gleiche Problem habt?

Daher meine Frage an alle, die die Palette auch haben: Sehen die Lidschatten bei euch alle noch gut aus?

Ich werde Cosnova diesbezüglich auf jeden Fall auch nochmal anschreiben und sie nicht einfach wegwerfen ohne das abzuklären. ;)


Sonntag, 16. August 2015

Jules Mumm+ gratis testen

Auf meinem Blog geht es ja um alles, was das Leben schöner macht und deshalb gibt es nun mal einen etwas anderen Tipp von mir. Ich habe nämlich vor ein paar Wochen angefangen das Prinzip Cashback zu nutzen und es macht wirklich Spaß! Man kauft sich die Produkte, bei denen es das Geld zurück gibt, scannt den Kassenbon ein, füllt das entsprechende Formular aus bzw. schickt eine Mail mit allen nötigen Angaben und bekommt innerhalb von ein paar Wochen das Geld zurück auf's Konto erstattet.

Auch von Jules Mumm gibt es zur Zeit so eine Aktion: Man kann sich alle drei Sorten von Jules Mumm+ kaufen, testen und wenn man unzufrieden ist, das Geld zurück bekommen.


Ich habe mir also alle drei Sorten für je 4,99€ gekauft und fleißig probiert. Leider ist es nicht ganz mein Geschmack, denn mir sind sie etwas zu herb. 

Also werde ich das Formular hier ausfüllen und das Geld wohl zurück bekommen. 
Bei weiteren Fragen könnt ihr auch hier nochmal nachlesen, das sind die FAQ's zu der Aktion.

Was haltet ihr von Cashback und vor allem nutzt ihr das selbst? :)

Freitag, 14. August 2015

Meine Spülungen und Haarkuren :)

Heute geht es weiter mit dem zweiten Teil meiner Haarpflegeprodukte: Den Spülungen und Kuren, von denen ich zum Glück nicht ganz so viel habe, dass ich sie in einen Post fassen kann. Trotzdem sind es viel zu viele Produkte, die jetzt streng nacheinander aufgebraucht werden. Wie man sehen kann, sind alle schon öfter verwendet worden, weshalb auch nie was leer wird. Das wird es jetzt erstmal nicht mehr geben. ;)

Folgendes besitze ich also (Stand: 06.08.2015):


The Body Shop Banana Conditioner
2x Garnier Fructis Oil Repair 3 Kräftigende Spülung


Balea Feuchtigkeitsspülung Pfirsich & Cocos
2x Vidal Sassoon Pro Series Reichhaltige Spülung Repair 

Und die Haarkuren:


Loreal Paris Elvital Anti-Haarbruch Tiefen-Repair-Kur
Pantene Pro-V Intensive Kräftigung 2 Min. Kur Anti Haarverlust
Balea Farbglanz 2 Minuten Kur Blutorange + Moringa 


Und eine Probe der Loreal Paris Elvital Öl Magique Nährende Balsam-Maske

Mit der Menge der Haarkuren bin ich sehr zufrieden. Eine ist fast leer und dann habe ich an jedem meiner Wohnsitze eine, das ist voll okay. ;) Bei den Spülungen hingegen muss ich ein paar aufbrauchen, aber auch hier hält sich das ganze meiner Meinung nach noch in einem (fast) akzeptablem Rahmen, wenn da nicht die beiden 500ml Flaschen wären... Ich denke mal auch in diesem Bereich muss ich dieses Jahr keinen einzigen Cent mehr in die Hand nehmen. ;)

Wie viele Spülungen und Kuren besitzt ihr?


Mittwoch, 12. August 2015

Catrice Sense of Simplicity Latex Lacquer C01 Pure Pink & C04 Simply White

Heute möchte ich euch die beiden Lacke aus der Sense of Simplicity Le von Catrice vorstellen, die mir kosten- und bedingungslos von Cosnova zur Verfügung gestellt wurden. Vielen Dank dafür nochmal! :)

In meinem Päckchen war sowohl der pinke Lack C01 Pure Pink als auch der weiße, die C04 Simply White, enthalten. 


Die Fläschchen beinhalten jeweils 10ml und kosten pro Stück 2,99€. Außerdem gibt es in der Le noch einen apricot-orange Ton und einen mintfarbenen Lack, sowie einen Mirror Glaze Lack.

Zunächst schienen mir die Lacke sehr simpel, ein einfaches pink und ein wahrscheinlich gut deckendes weiß. Als ich mir die Lacke dann aber genauer angesehen habe, habe ich auf der Rückseite die Aufschrift "Latex Lacquer" entdeckt, sodass ich gleich beide Farben lackieren wollte, um das Finish zu sehen. Dabei rausgekommen ist dann folgendes:



Sie trocknen matt an, haben dann aber wirklich einen leichten Glanz, wie latex eben. Wirklich faszinierend! Gehalten hat das ganze gut drei Tage und dann wollte ich umlackieren, aber wieder diese Lacke nutzen und da ist dann diese Spielerei entstanden:




Nicht ganz so sauber gearbeitet und am liebsten hätte ich das ganze noch mit Nagelstickern oder Tip Painter aufgehübscht, aber da ich derzeit nicht meine ganze Kosmetik zur Verfügung habe, muss es so reichen. 

Alles in allem gefallen mir die Lacke sehr gut, vor allem auch, weil das weiß in zwei Schichten sehr gut deckt und ich noch nicht allzu viele Lacke mit diesem Finish besitze. Die werde ich bestimmt noch öfter lackieren. :)

Wie gefallen sie euch? 

Montag, 10. August 2015

Meine Shampoos :)

Eigentlich wollte ich euch meine Haarprodukte alle in einem Post zeigen, aber da sich in den Wochen so extrem viele Produkte angesammelt haben, muss ich es jetzt in vier Teile aufteilen und möchte heute mit den Shampoos anfangen (Stand: 06.08.2015): 


3x Garnier Fructis Oil Repair 3


2x head & shoulders classic clean
head & shoulders 2 in 1 citrus fresh 


Loreal Paris Hair Expertise Imposante Kräftigung Shampoo
Loreal Paris Elvital Öl Magique Nährpflege Shampoo
Loreal Paris Elvital Sun Defense Schützendes Sommer-Shampoo


healthysexyhair reinvent color care Shampoo
Balea Professional Beautiful Long Shampoo
Balea Anti-Schuppen Shampoo Wasserminze & Bambus


Isana med Totes Meer Shampoo
Herbal Essences Clearly Naked 0% Volumen Shampoo
Vidal Sassoon Pro Series Volume Leichtes Shampoo

Und ein paar Pröbchen:


Green Line Shampoo aus Russland
Bagnodoccia Shampoo aus Polen 
2x Pantene Pro-V Anti Haarverlust 


3x Lavera Apfel Shampoo

Somit besitze ich zur Zeit 15 Shampoos und 7 Proben. Einige der Shampoos werde ich zwar als Spülungen verwenden, weil sie mir einfach viel zu reichhaltig sind, aber trotzdem sind es viel zu viele und ich werde mir dieses Jahr garantiert kein Shampoo mehr kaufen! Wie viele habt ihr zur Zeit?


Samstag, 8. August 2015

Pink Box Jolie Juli 2015

Wie auch im letzten Jahr, siehe hier, handelt es sich bei der Pink Box Juli wieder um eine Kooperation mit der Jolie. Zuerst muss ich sagen, dass mir das Design der Box wieder sehr gut gefällt:


Außerdem war die Box diesen Monat randvoll mit Produkten gefüllt, denn es waren diesmal sechs statt sonst fünf Produkte:


MIRO Magic perfumed bath and shower gel 4,95€: Ein parfümiertes Duschgel, dessen Duft mir sehr gut gefällt! Hätte ich gar nicht erwartet, weil ich das Design eher altbacken finde. ;)

Neutrogena Visibly Renew Handcreme mit LSF 20 4,29€: Habe ich in der Drogerie schon ausprobiert und fand sie wirklich gut, weshalb ich mich nun freue, sie zu besitzen. 

Figs & Rouge Aloe & Mint Lip Balm 7,95€: Der gefühlt 30ste Lip Balm... Ich glaube, ich muss da dringend mal aussortieren, weil man so viele Lippenpflegeprodukte einfach gar nicht aufbrauchen kann.^^ Aber ansonsten ein schönes Produkt, was ich glaube ich nicht aussortieren werde..


Maybelline Color Show 60 seconds Nagellack 432 Tangerine Tango 2,75€: Ein schönes orange mit Schimmerpartikeln.. werde ich bestimmt mal lackieren. :)

Catrice Absolute Rose Palette 4,99€: Mit dieser Palette habe ich schon lange geliebäugelt, sie mir aber nie gekauft, weil ich einfach viel zu viele Lidschatten habe und da garantiert ähnliche Farben mit bei sind. Aber nun ist sie mein und ich werde sie fleißig ausprobieren und euch bestimmt auch nochmal in einem extra Post vorstellen. 

Kneipp Leichte Körperlotion Mandelblüten Hautzart 2,95€: Es ist ja nicht so, dass ich nicht schon genügend Body Lotions habe, aber Kneipp ist einfach eine tolle Marke, sodass ich diese auch verwenden werde. Deshalb finde ich es auch gar nicht schlimm, dass es sich hierbei "nur" um eine 75ml Probegröße handelt. :)

Dann gab es wieder jede Menge Flyer, Postkarten etc.: 


In dem Kneipp Prospekt ist noch ein Sachet mit der Gesichtscreme aus der Mandelblüten Hautzart Reihe enthalten. :)


Die Zeitschrift in dieser Box ist, logischerweise ;) wieder die Jolie im Wert von 2€.


Des Weiteren gab es noch eine kleine Flasche vom Jive Kirschblüte in der Box. 


Der Gesamtwert der Box liegt somit bei 29,88€ + der Flasche Sekt, die bestimmt auch nochmal ca. 1,30€ Wert hat. 

Alles in allem finde ich diese Pink Box wieder einmal sehr gelungen und überragend gut, da fast alle Kategorien abgedeckt werden (Duschgel, Bodylotion, Handcreme, Lippenpflege und zwei dekorative Artikel! :)) und außerdem eine tolle Zeitschrift enthalten ist, die ich gerne durchblättern werde. 
Auch die Flasche Sekt finde ich als kleines Goodie im Sommer eine tolle Idee. 

Wie findet ihr die Zusammenstellung?

Vielen Dank an das Team der Pink Box für das kosten- und bedingungslose Bereitstellen der Box. :)

Pink Box Oktober 2017

Die Pink Box für den Oktober traf auch wieder bei mir ein, weshalb ich euch heute den Inhalt der Box zeigen möchte. James Bond 007 ...