Sonntag, 19. April 2015

Pink Box April 2015

Gestern erreichte mich wieder die Pink Box, vielen Dank an das Pink Box Team, für das kosten- und bedingungslose Bereitstellen der Box, weshalb ich sie euch nun gleich vorstellen möchte. 
Diesen Monat feiert die Box ihr 3-Jähriges Jubiläum, meinen Glückwunsch auch hierzu! :)

Enthalten war folgendes in meiner Box:


Dove Oxygen Feuchtigkeitspflege Soufflé Kur 6,99€: Hierüber habe ich mich sehr gefreut, da ich diese Haarkur schon sehr lange ausprobieren wollte, mir knapp 7€ für 200ml aber immer zu teuer waren. ;)

Loreal Paris Elvital Anti-Haarbruch Tiefen-Repair-Kur 3,99€: Und auch hierüber freue ich mich, da bei mir im Moment absoluter Haarkurenmangel besteht und ich auch nicht mehr weiß, welche ich noch kaufen soll. ^^ Ich kann mir aber durchaus vorstellen, dass andere es nicht so schön finden, dass in einer Box gleich zwei Haarkuren enthalten sind.

alverde Fußbalsam Pinien Limette 2,95€: Der Sommer naht und da gehören gepflegte Füße einfach dazu, weshalb ich auch dieses Produkt sehr gut finde, obwohl ich noch eins, zwei Fußcremes da habe.. ich sollte mir wieder öfter die Füße eincremen. ;D


Aden Cosmetics Nail Polish No. 55 2,00€: Ein schlichtes und einfaches rot, was ich jetzt nicht zum 33sten mal gebraucht hätte. ^^

So Susan Dual Brow Powder 19,00€: Ähm ja, hier finde ich den Preis wieder nicht ganz angemessen, weil ich das Produkt einfach nicht aus der wunderschönen Umverpackung bekommen habe, ohne diese zu zerstören. :( Außerdem ist die Verpackung des Produkts an sich auch wieder ziemlich "klapprig" und nicht wirklich hochwertig, was einen Preis von 19€ rechtfertigen würde. Des weiteren passen die beiden Farben glaube ich nicht zu meinen Augenbrauen, aber da muss ich nochmal genau gucken... Also für mich auch eher ein Flop.

Des Weiteren gab es wieder ein paar Flyer und Gutscheine:



Und eine Leseprobe von "Helden Tage Do what you love!" von Sabine Raml. Ich denke, es ist eher nicht meins, da es nicht mein Genre ist, aber ich werde bestimmt mal rein lesen.
Auch gab es eine kleine Tröte, anlässlich des Geburtstages der Pink Box, würde ich jetzt mal behaupten wollen. ;)


Als Zeitschrift habe ich wieder einmal die Eat Smarter! im Wert von 3,90€ bekommen. 


Der Gesamtwert der Box liegt somit bei 38,83€, der durch das Augenbrauenpuder aber ziemlich hochgepusht wird. Ansonsten würde er nur bei 19,83€ liegen.. 

Alles in allem finde ich die Box nicht so richtig gelungen. Die beiden Haarprodukte und das Fußbalsam gefallen mir, die beiden dekorativen Produkte eher weniger. Auch, dass es sich um eine Geburtstagsbox handelt, kommt irgendwie nicht so richtig raus, abgesehen von der Tröte, was ich wirklich schade finde. Im letzten Jahr war ich so begeistert von der Geburtstagsbox, da ich die Idee mit dem Sekt auch einfach klasse fand. ;)

Wie findet ihr die Box?


Kommentare:

  1. Besonders feierlich finde ich die Box aber nicht! :D

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm bin irgendwie auch nicht sooo überzeugt.
    Ich hab auch von vielen gehört, dass So Susan gar nicht so eine tolle Qualität haben soll...

    Liebste Grüße (:
    Therese (:
    http://resisblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde mal schauen, wie ich mit dem Augenbrauenpuder zurecht komme. :)

      Löschen
  3. Der Inhalt der Box hätte mich auf jeden Fall angesprochen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sind schon schöne Produkte dabei. :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)

Pink Box August 2017

In der vergangenen Woche hat mich wieder die Pink Box erreicht, worüber ich mich sehr gefreut habe, denn an dem Tag war ich krank zu Hause ...