Montag, 22. Dezember 2014

essence Mountain Calling Eyeshadow Palette und Kajal Pencils

Heute möchte ich euch drei weitere Produkte aus der derzeit aktuellen essence Le "Mountain Calling" vorstellen: Und zwar die Eyeshadow Palette und die beiden Kajalstifte. 

Zuerst zur Palette:


Das Design der Palette finde ich wirklich gelungen. Es entspricht sehr gut dem Thema der Le und der aktuellen Jahreszeit. 


Das Highlight ist aber wohl, dass das Haus in der Palette, quasi in 3D ist.. einfach wunderhübsch! :)
Und auch die halbmondartige Anordnung der Lidschatten empfinde ich mal als etwas anderes, da die Verpackung an sich ja doch sehr an die Palette aus der You Rock Le vom Mai 2011 erinnert... also mich zumindest. ^^
Gut, der Applikator hätte für mich jetzt nicht dabei sein müssen, aber wenn man wirklich in den Winterurlaub fährt und diese Palette mitnimmt und seine Lidschattenpinsel vergisst, ist man bestimmt froh, überhaupt etwas zu haben, um die Lidschatten auftragen zu können.


Die Palette enthält sechs verschiedene Lidschatten und insgesamt 2,4g, somit hat jeder Lidschatten 0,4g, was man durchaus aufbrauchen kann, was ich sehr gut finde, da es einfach nicht zu viel von einer Farbe ist. Außerdem kostet sie 3,95€. :)

Laut essence soll die Palette sowohl pearlige als auch matte Lidschatten beinhalten. Für mich schimmern sie allerdings alle. ;)

Aber welche Farben beinhaltet denn nun die schön designte Palette? 

Ein dunkelblau, ein hellblau, ein tannenbaumgrün, ein braun, ein champagnerton und ein weiß. 

Hier die Swatches, allesamt ganz ohne Base:





Ich finde, die Lidschatten sind durchaus gut pigmentiert, einzig und allein das dunkle blau kann mich leider nicht ganz überzeugen. Die beiden hellen Töne und das braun verwende ich hingegen sehr gerne im Alltag. 
Wenn ihr also noch solche Farben sucht oder ihr einfach Verpackungsopfer seid und sie deshalb haben möchtet, kann ich euch sie nur empfehlen, da sie wirklich toll aussieht und dazu noch etwas kann. :)

Nun zu den beiden Kajalstiften aus der Le: 



Ich habe sowohl die 01 today is fun day als auch die 02 we love winter holidays! zugeschickt bekommen. 

Sie enthalten je 1,38g und kosten je 1,45€, was ich sehr gut finde, im Anbetracht dessen, dass man je zwei verschiedene Farben bekommt. :)

Hier einmal geswatcht:


Und wie ihr vielleicht sehr: Auch hier bin ich mit dem dunkelblauen nicht ganz so zufrieden, weil er sich nicht so gleichmäßig auftragen lässt wie die anderen und hellblau trage ich persönlich nicht so oft, weshalb ich euch die 01 today is fun day leider nicht wirklich empfehlen kann. 

Den 02 we love winter holidays! hingegen finde ich sehr toll und habe ihn, seitdem ich ihn habe, sehr oft am unteren Wimpernkranz getragen; vor allem das grün. 

Aber jetzt kommt das große ABER: 


Wenn ihr nicht 100%ig sicher seid, dass ihr mit trockenen Augen durch den Tag kommt, lasst es lieber sein.. Ansonsten habt ihr den Kajal überall, nur nicht mehr da, wo ihr ihn aufgetragen habt. Ich hatte ihn, bevor dieses Foto entstanden ist, am unteren Wimpernkranz entlang gegeben... Und dann war er überall: Auf dem oberen Augenlid, unter dem kompletten Auge, auf der unteren Wasserlinie, im Augeninnenwinkel... 

Das hat mich doch wirklich ein wenig enttäuscht. Gut, ich habe nicht erwartet, dass er wasserfest ist, aber ein bisschen mehr Haltbarkeit hätte ich mir doch schon gewünscht. 

Also von den Farben und der Qualität des Produktes an sich kann ich euch den Kajal 02 we love winter holidays! wirklich empfehlen, doch die Haltbarkeit ist im Tränenfall überhaupt nicht gegeben. ;)

Palette top!, Kajalstift 01 today is fun day: flop!, Kajalstift 02 we love winter holidays!: top, Haltbarkeit bei Tränen, aber flop!.

Welche Erfahrungen habt ihr mit den Kajalstiften gemacht? :)


Kommentare:

  1. Die Palette ist echt hübsch gemacht, aber es sind einfach nicht meine Farben. Ich hab sie geswatched und dann liegen gelassen. Matt fand ich davon auch keinen. Schade, dass die Kajalstifte so ein Reinfall sind. Naja ich kauf eh nur noch die Gel Eye Pencils von essence, die anderen Kajals und Eyeliner von denen lass ich links liegen weil sie an mir auch nicht halten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja.. wie du weißt, mag ich ja so glitzrige Lidschatten sehr sehr gerne. ;)

      Ja.. die Gel Eye Pencils habe ich noch überhaupt nicht ausprobiert, weil ich einfach noch so viele Kajalstifte habe...

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)

Pink Box Oktober 2017

Die Pink Box für den Oktober traf auch wieder bei mir ein, weshalb ich euch heute den Inhalt der Box zeigen möchte. James Bond 007 ...