Samstag, 13. Dezember 2014

Aufgebraucht im November 2014

Auch der November ist rum, weshalb ich euch heute meine aufgebrauchten Produkten aus diesem Monat zeigen möchte. Im Januar wird es dann wieder pünktlich den "Aufgebraucht" Post geben. ^^

Nun aber der Müll aus dem November: 


head & shoulders sensitive Shampoo: Hatte ich mir im August gekauft als meine Kopfhaut rumgezickt hat und habe es anfangs alle zwei Tage verwendet, ab Mitte September dann aber nur noch einmal die Woche. So richtig was gebracht hat es aber nicht.. ich glaube ich werde mir das Bambus Wasserminze Shampoo von Balea nochmal kaufen. :)

Balea Professional Oil Repair Spülung: Ich habe sie immer noch sehr gerne verwendet, teste im Moment aber ein paar andere und brauche noch vorhandene erst einmal auf. Daher zunächst kein Nachkauf, aber irgendwann bestimmt nochmal. ;)


bebe young care Soft Shower Cream: Dieses Duschgel hat die Haut gut gepflegt, allerdings hat mir der Duft nicht so gut gefallen, obwohl er eigentlich "nur" cremig war. Würde ich mir auch nicht nochmal kaufen.

Isana Cremeseife Mango & Orange: Habe ich letztes Jahr zu Weihnachten von Bloggerina bekommen. Danke nochmal! :* Und es ist mit einem Foto personalisiert, auf dem mehrere Personen zu sehen sind, weshalb ich es euch nur von hinten zeige. ^^ Hat mir aber sehr gut gefallen und könnte ich mir auch vorstellen, dass das Produkt nochmal in mein Badezimmer kommt. 

Balea Duschpeeling mit Mandarinen- und Orangenduft: Hier gilt ähnliches wie bei der Oil Repair Spülung von Balea Professional: Ich mag die Peelings von Balea immer alle sehr gerne, aber im Moment probiere ich mich bei anderen Marken durch. Dadurch auch hier zunächst kein Nachkauf.


Balea Himbeere & Zitronengras Deospray: Nachts hat die Deowirkung vollkommen ausgereicht, aber gegen Ende hat mir der Duft nicht mehr so zugesagt, weshalb ich diese Duftrichtung erstmal nicht mehr nachkaufen werde.

Dove Original: Ein super tolles, frisches Deo. Gerne wieder. :)

Dove gofresh Grapefruit & Zitronenverbene: Hat mir auch gut gefallen, aber auch hier war mir der Geruch ziemlich schnell über.. btw: Wieso habe ich überhaupt zwei bzw. sogar drei Deos in einem Monat aufgebraucht? oO

ebelin Nagellackentferner: Immer wieder. ;) 


Denk mit Duft-Spray Cool Lemon: Hatte ich mir ja im Januar in München gekauft und aus irgendeinem Grund habe ich es in meine Bestandsliste aufgenommen, weshalb ich es euch nun natürlich auch zeigen "muss". ;) Es hat mir auf jeden Fall gut gefallen, aber hat mich natürlich jetzt immer an mein Hotelzimmer in München erinnert, weil ich da immer damit rumgesprüht habe, weshalb ich mir diese Duftrichtung wohl nicht mehr nachkaufen werde/würde. 

Odol med 3 High definition white Zahnpasta: Die hat mir gut gefallen und würde ich durchaus nochmal nehmen. ;)

Vichy Pureté Thermale 3 in 1: Wenn man sich das Gesicht mit Reinigungstüchern gereinigt hat, war dies ein sehr gutes Produkt, um das Gesicht noch einmal gründlich nachzureinigen. Damit hat man das restliche Make-up etc. sehr gut abbekommen. Kaufe ich mir bestimmt auch nochmal nach.. ist nur die Frage, ob sich die Originalgröße für mich lohnt, wo ich für diese 30ml ein Jahr gebraucht habe. ^^ 


Balea Bodylotion Urea Probe: Diese Lotion hat mir gut gefallen. Würde ich mir nachkaufen, aber ich habe noch genügend Körperpflegeprodukte und auf der "Wunschliste" stehen andere Produkte. ^^

Dontodent 32 Zahnseidesticks: Die waren ganz in Ordnung, aber ungewachst, weshalb ich sie nicht nachkaufen würde, aber derzeit habe ich ja noch genügend aus meinem Dentek Paket. ^^ 

Hansaplast Regenerierende Fußcreme Probe: Diese Creme hat die Füße schön geschmeidig gepflegt. Könnte ich mir ebenfalls vorstellen sie nachzukaufen, aber auch an Fußpflege habe ich noch ein paar Produkte hier und es stehen noch andere auf der Liste. ;)


Salthouse Totes Meer Premium-Maske Meeres-Algen: Diese Maske hat die Haut sowohl gereinigt als auch gepflegt, weshalb sie durchaus ein Nachkaufkandidat ist, wobei ich zur Zeit so viele Masken hier habe, da sich durch Adventskalender und vor allem Geburtstag so viele angesammelt haben.. dazu aber in einem separaten Post mehr. ;)

2x Rival de Loop Pure Skin Maske: Meine Lieblingsmaske. :)


Dresdner Essenz Pflegebad Granatapfel/Grapefruit: Das Wasser hat davon wundervoll geduftet, die Haut war schön geschmeidig und gepflegt und außerdem war das Badewasser schön rot. *-* Allerdings hat es bei mir nicht geschäumt, was aber auch daran liegen kann, dass ich noch ein Badeöl von Kneipp dazugegeben habe. :D

alverde Verwöhnbadesalz Macadamianuss Karitébutter: Aus der dm Lieblinge Box vom August und ich muss sagen, dass mich dieser Badezusatz sehr überrascht hat. Dadurch, dass echtes Meersalz enthalten ist, hat man anfangs noch einen zusätzlichen leichten Peelingeffekt und das Öl macht die Haut sowas von weich, einfach großartig. Außerdem ist die Geruchsrichtung ideal für die derzeitige Jahreszeit. Als ich es also nochmal im dm kaufen wollte, musste ich allerdings feststellen, dass es diese Duftrichtung nicht mehr gibt und griff deshalb zum Nachfolgeprodukt. Absolute Kaufempfehlung! :)

Welche Produkte konntet ihr im November aufbrauchen? 


Kommentare:

  1. Wow, da war aber jemand fleißig :D
    Das Head&Shouldas Sensitiv kenne ich nich nicht, habe hin und wieder das Original. Werde ich mir auf jeden Fall anschauen.
    Auchd as Badesalz von Alverde kenne ich noch nicht ... werde ich auf jeden Fall kaufen :

    Viele Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, geht. ^^
      Mach' das. :) Das Badesalz von Alverde hat mich wirklich sowas von positiv überrascht.. hätte ich nie gedacht...

      Liebe Grüße <3

      Löschen
  2. Wie hast du es geschafft 3 Deos zu benutzen o_O Deine Liste ist aber ziemlich lang respekt ^^ Von den obigen Produkten kenne ich übrigens keins

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da fragst du mich was.. Das eine von Dove ist gleich Anfang des Monats leer geworden und das andere irgendwie auf den letzten Tag des Monats.. und das aluminiumfreie nutze ich immer abends, da ich über Nacht kein stärkeres brauche und mir denke, dass ich mir da das Aluminium sparen kann, auch wenn ich prinzipiell nicht auf aluminiumfreie Deos verzichte. ;)

      Löschen
  3. Ich lese deine Aufgebraucht Post immer gerne :)
    Ich bin aktuell von den Dove Deos sehr begeistert, aber die gelbe Version kannte ich bisher noch gar nicht. Vielleicht was für den Frühling :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich :)
      Ich auch. ^^ Ja, den Geruch kann ich mir auch gut im Frühjahr/Sommer vorstellen.

      Liebe Grüße <3

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)

Pink Box August 2017

In der vergangenen Woche hat mich wieder die Pink Box erreicht, worüber ich mich sehr gefreut habe, denn an dem Tag war ich krank zu Hause ...