Montag, 16. Juni 2014

Kosmetikmord Bloggerina Mai/Juni 2014 :)

Es ist wieder Zeit für die Präsentation des Kosmetikmord-Ergebnisses des letzten Monates. Diesen Monat sieht es auch wieder besser aus. :D


3 Kosmetiktuchboxen- links von lilibe (Rossmann) und die Mitte und rechts von ebelin (dm): Essence-Freak hat mich aufgeklärt- die Boxen gehören auch in den Post ;) Aber jetzt fragt ihr euch sicherlich, warum das so viele sind: Nun ja, ich quäle mich derzeit mit meinen Allergien, die mir bei diesem schönen Wetter die größte Freude bereiten- wenns danach geht, wäre nur die rechte leer geworden. Aber dann hab ich noch eine fette Erkältung bekommen und es lief und lief, sodass ich innerhalb von 3 Tagen zwei Boxen leer hatte. :D


BOBBI BROWN Extreme Party Mascara: Mein Liebling ♥ sie hat eine tolle große Bürste und ist einfach super :D Ich hatte noch mehrere Gutscheine mit ca. 20 € insgesamt drauf und dann blieben noch ca. 5€- passt doch :D
ARTDECO Perfect Color Eyeliner: Es war mein erster Flüssigeyeliner, nachdem ich den Geleyeliner hatte. Zum testen entschied ich mich für dieses Exemplar. Am Anfang hatte ich meine Schwierigkeiten mit dem Auftragen, aber das ist ja normal. Am Ende ging es wirklich super. Würde ich mir wieder kaufen, aber jetzt hab ich mich erstmal für eine Variante von Rival de Loop entschieden, um mal wieder ein bisschen Drogerieluft zu schnuppern.
NIVEA Sensitive 3-in1 Reinigungsfluid mit Mizellen-Technologie: War gut, gerade für meine überempfindliche Haut im Winter. Hab es als Kombi aus AMU- Entferner und Gesichtswasser benutzt, allerdings nicht als reines Abschminkprodukt- dazu gehören für mich immer noch Reinigungsmittelchen und Wasser! :D
Douglas XLarge Gentle Eye Make-up Remover: Hatte ich jetzt zum wiederholten Male und ich finde ihn auch echt super. Einige stört womöglich der Preis für 10 €, aber er ist sehr ergiebig und dieses Exemplar ist aus der BOB im November (?!). Jetzt teste ich gerade aber erstmal Rossmann und dm Hausmarke. :)
blend-a-med Complete plus weiß: Super Zahncreme- nichts dran auszusetzen :D
Rival de Loop Blütezeit Milde Reinigungsmilch: ENDLICH ist sie alle! Dieses Produkt kauf ich definitiv nicht wieder. Eigentlich wollte ich damals den Reinigungsschaum nachkaufen, aber dann sah ich dieses Exemplar daneben und hab mich daran vergriffen. Es ist mega dickflüssig, sodass man die Flasche schon schütteln muss, wenn sie noch voll ist, damit was rauskommt. Der Geruch schreit nicht nach "Blütezeit". Wenn man genau hinriecht, entdeckt man eine Nuance, aber mehr nicht. Und zu allerletzt das größte Manko: Das Reinigungsergebnis überzeugt mich überhauot nicht. Wenn ich danach Gesichtswasser benutzt hab, waren auf dem Wattepad immernoch ziemlich viele Make-up Reste zu sehen. Kein Nachkauf!
KIEHLS Cremay Eye Treatment with Avokado: Die war schon ziemlich gut. Aber bei 20€ für Augencreme hört selbst bei mir (jedenfalls jetzt noch) der Spaß auf^^ :D


OPTI FREE pure moist Kontaktlinsenlösung: Es ist Frühling/Sommer- also auch weder Zeit die Brille in die Schublade zu packen und die Kontaktlinsen wieder einzusetzen! Mit dem bin ich zufrieden und ich Vertrau auf meine liebe fielmann Kontaktlinsenberaterin :D

Insgesamt bin ich sehr zufrieden, weil es fast alles Produkte sind, die lange gehalten haben. Was habt ihr diesen Monat verbraucht?


Kommentare:

  1. Interessanter Post :)
    Ich kenne keines der Produkte, doch das Mizellenwasser von Nivea hört sich interessant an :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Reihe ist die einzige ohne Parabene von Nivea, also von daher sehr gut für empfindliche Haut. Und wenn man nach der Anwendungsbeschreibung geht, reinigt man mittels Wattepad damit das ganze Gesicht von Make-up. Also berechtigter Weise wirklich interessant, aber ich hab eine Abneigung gegen Abschminktücher, deswegen hab ich mein Gesicht vorher trotzdem ganz normal mit Reinigungsmilch o.ä. gereinigt. Aber ich weiß ja nicht, wie deine Abschminkgewohnheiten so aussehen ;)

      Löschen
  2. Mit Flüssigeyeliner kom ich irgendwie nicht klar. Ich hab drei Stück probiert. Alle haben gebrannt und ich konnt sie nicht ordentlich auftragen xD Ich bleib dann wohl lieber bei Geleyeliner :)

    Ich persönlich kann die AMU Entferner von DM nicht empfehlen. Der ölhaltige von Balea kriecht ins Auge. Der einphasige von Balea hat leider gebrannt und entfernt nicht besonders gut. Alverde Calendula entfernt mir zu wenig und brennt ebenfalls im Auge. Derzeit hab ich Alverde Zweiphasen. Auf dem Gesicht ist er gut, aber ich kann ihn unmöglich auf den Augen benutzen. Der brannte bisher am meisten. Ich werd bei DM keine AMU Entferner mehr kaufen xD Ich kenn aber einige, die die mögen... ich gehör nicht dazu xD

    Ich bin grad auch übelst erkältet und lieg fast den ganzen Tag im Bett xD Wenn ich alle Taschentücher fotographieren würde, die ich so leer mache, würd ich damit sicher 3 Posts füllen xD

    AntwortenLöschen
  3. Okay, wenn es brennt, ist wirklich doof :/ Bei mir war das glücklicherweise nicht der Fall und das auftragen ist Übungssache, wobei Flüssigeyeliner sich super ausbessern lassen, wenn man mal abgerutscht ist oder so :D Mit meinem neuen Eyeliner (Rival de Loop Liquid Eye Liner) hab ich allerdings auch noch so meine Auftrageschwierigkeiten...

    Ohhhhh, das hört sich ja garnicht gut an :/ Bei mir war bisher alles in Ordnung- glücklicherweise :)

    Kann ich voll und ganz nachvollziehen :D Gute Besserung ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie besserst du den Strich denn aus? Wenn ich da mit Wattestäbchen und AMU Entferner rangehe, zerstör ich mir die Hälfte meines AMUs xD Und mal ich einfach drüber dann wird der Strich soooo krass dick.

      Danke :) Es sieht grad wohl danach aus, dass ich das ganze WE noch im Bett verbringen werden xD

      Löschen
    2. Wattestäbchen mit (es klingt vllt etwas eklig) Spucke etwas angefeuchtet. :D

      Oh :/

      Löschen
    3. Wenns hilft ;) Du musst aber etwas aufpassen. Man kann sich mit dem Spaß schnell ne Bindehautentzündung einfangen :( Bei mir hilft Wasser da nicht.

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)

Pink Box Oktober 2017

Die Pink Box für den Oktober traf auch wieder bei mir ein, weshalb ich euch heute den Inhalt der Box zeigen möchte. James Bond 007 ...