Media Kit/ Kooperation

Montag, 12. Mai 2014

Make Out 2014 Update #4

Heute möchte ich euch mal wieder ein Update bezüglich meines Projektes "Make Out 2014" geben. ;)
 
 Und zwar habe ich mir überlegt, dass ich mir eine Excel Tabelle anlege mit der Anzahl meiner Produkte (jeweils am 1. des Monats) und dem Ziel (am letzten Tag des Monats).
 
Dabei habe ich mir selbst das Ziel gesetzt, meine Sammlung im Monat um 20 Produkte reduzieren zu wollen... ich hoffe, dass es machbar ist, da ich ja ca. 30 Produkte im Monat leere und nur noch ein paar durch Boxen oder notwendige Käufe dazu kommen sollen.
 
So sieht das ganze also aus: Jaaa, am 01. Mai hatte ich 1444 Produkte!! Einfach viel zu viel! -.-
 

Mein Ziel war es ja Anfang des Jahres am Ende von 2014 bzw. Anfang 2015 unter 1000 Produkte zu kommen, was bei dem aktuellen Stand allerdings unmöglich ist! Dafür müsste ich ja jeden Monat 55,625 Produkte aufbrauchen/verschenken/aussortieren..., was für mich einfach nicht machbar ist... also immer realistisch bleiben und erst mal die 1300 anpeilen...
 
Ich bin gespannt wie die Grafik sich entwickeln wird. :)
 
Wie viele Produkte besitzt ihr zur Zeit? :) 

Kommentare:

  1. Ich finde bereits meine Sammlung gross obwohl ich wohl kaum über 200 Pflegeprodukte komme :O Aber ich finde deine Make out Posts sehr interessant und auch deine Reduzierung bisher ist ja vorbildlich :)
    über 50 Produkte pro Monat ist wirklich nicht möglich, aber ca. 150 Produkte bis Ende Jahr sind auch schon eine gute Leistung auf die du stolz sein kannst, wenn du das erreichst :) Ich wünsche dir dabei auf jeden Fall viel Erfolg und bin auf deine weiteren Make out Updates gespannt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, an meiner Reduzierung ist gar nichts vorbildlich. :D Es wird immer mehr. ;/

      Ich bin mal gespannt was ich schaffe bis Ende des Jahres. :)

      Dankeschön <3 Das freut mich. :)

      Löschen
  2. 1444??? Wahnsinn :-D Ich habe keine 100? 150? Keine Ahnung..müsste ich echt mal zählen!
    Dann drück ich dir die Daumen dass du dein Ziel erreichst!
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ;D Ich habe ja schon fast 300 Lacke ;o

      Danke :)

      Löschen
  3. Wie kommt man denn auf 1444 Produkte? :D Sind da so viele Proben dabei oder Backups von Duschgelen? Oder Lidschatten/Nagellacke? Hast du irgendwo eine genauere Aufschlüsselung? Es interessiert mich einfach, weil ich finde schon, dass ich viel hab und bei mir beläuft es sich auf eine Kiste in meinem Schrank. ^^
    Und wo lagert man das alles? :D
    Freue mich über deine Antwort. :) LG, Ivy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In dem man einen Rossmann hat bei dem bis Januar '12 alle essence Le's beinahe komplett auf 95 Cent reduziert wurden, dann bis ca. Februar '14 alles um 50% reduziert wurde und jetzt kosten die Produkte schon wieder alle nur 95 Cent :/ Jede Le war für mich quasi ne Sortimentsumstellung, bei der man gar nicht anders konnte als zu kaufen...

      Viele Proben sind es nicht mehr und Duschgels habe ich auch gut reduzieren können.. mein Problem sind glaube ich wirklich LIdschatten und Nagellacke.. meine Lacke habe ich erst vor ein paar Tagen gezählt und da waren es 286..

      Eine genau Aufschlüsselung kommt in naher Zukunft (mich interessiert das nämlich auch^^)

      Ich lagere das im Bad... vor allem in Glossy Boy Young Beauty & Pinkboxen, sowie im Badschrank und im Bad verteilt. :D

      Liebe Grüße :)

      Löschen
    2. Da bin ich schon gespannt drauf. :)
      Ja, diese 95 Cent Sortimentsumstellungen sind schon verführerisch. ^^
      286! Krass :D Viele Liter Nagellack das wohl sind? Hihi. :)
      Liebe Grüße zurück :)

      Löschen
    3. Ich auch. :D

      Das ist total schlimm. :/ ^^

      Ja. xD Aber bestimmt noch weniger als die Liter Bodylotion, die ich hier habe. :D

      Nochmal Liebe Grüße zurück. ;)

      Löschen
  4. Wenn meine Kurve auch in Echt so aussehen würde, würde ich mir null Sorgen über Kosmetikmord machen. Meine Kurve hat ständig Hügel und Täler... und am Ende gleicht sich alles +- 10 Produkte aus. Jetzt bin ich leider wieder auf einem Hügel und es dauert noch ewig bis ich den wider abgebaut hab und mein Stand bei +-0 steht -.-
    Du wirst es nicht dauerhaft schaffen, 20 Produkte im Monat zu leeren. Einmal, weil du auch einige Basics nachkaufen musst (zahnpasta und so was) und zweites, weil viele Produkte drei oder mehr Monate brauchen bis sie halbwegs leer gehen.
    Ich drück dir bei deinem Vorhaben aber die Daumen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja.. Hügel und Täler sind ja auch ganz normal.. wie im wahren Leben, so auch im Kosmetikmord. ^^

      Ich bin optimistisch, dass ich mindestens 20 Produkte schaffe. :) Habe ich in letzter Zeit ja auch irgendwie immer geschafft und diesen Monat sind auch schon wieder 10 Produkte leer und 10 aussortiert, weil ich sie entweder verschenkt habe oder sie entsorgt werden ( wie z.B. mein eingetrockneter BTGN TC ^^).

      Zahnpasta habe ich auch noch genug. xD Und irgendwie brauche ich zwar auch mehrere Monate um meine Produkte zu leeren, wie du schon sagst, aber irgendwie wird dann doch jeden Monat ein bisschen was leer. ^^

      Dankeschön :)

      Löschen
    2. Ich hab die erste Zeit auch so 20 Produtke im Monat geschaffft.. Aber dann kam irgendwann der Punkt wo alle Proben und ungeliebten Pflegeprodukte leer wurden. Seitdem geht mein Mord sehr sehr müßig voran.

      Löschen
    3. Ich bin immer noch ganz zuversichtlich, dass es wird, aber zur Zeit geht's schon wieder nur bergab, also mit dem Stand bergauf. :/

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)