Donnerstag, 20. Februar 2014

Nageldesign Versuch No. 2

Nach der Klebestreifenaffäre habe ich beschlossen, bei meinem nächsten Versuch das Ganze gleichmäßiger zu gestalten und vllt nicht ganz so kompliziert.

Da ich noch TCW French Manicure Press- On Guides hatte, klebte ich sie in die Mitte des Nagels, um auf den 601 Cremy Nude von ISA DORA (nachdem ich den ANNY 948 vitamin booster aufgetragen hatte) einen korallenfarbenen Akzent mit dem ARTDECO 530 Ceramic Nail Lacquer zu setzten. Nun war ich unentschlossen, ob ich mit dem Ergebnis zufrieden bin oder nicht. Also fragt ich meine Liebste Freundin den Essence- Freak und auf ihren Tipp hin kamen noch Nailsticker obendrauf- zum einen die letzten uma Nail Sticker (Finger 1-3) und zum anderen die p2 3D Indian Crystals (Finger 4 & 5). Für ein glanzvolles Finish und zum Halt der Nailsticker lackierte ich die Nägel mit dem p2 3in1 Quick Dry Top Coat.
Vllt habe ich etwas viele Nailsticker verwendet, aber es sind auch nicht mehr die neusten (vorallem Finger 1-3) und die Klebkraft lässt deutlich nach, deshalb wird es Zeit, dass sie wegkommen...

Ansonsten finde ich das Ergebnis relativ in Ordnung. Was meint ihr?



Kommentare:

  1. Schon besser. Aber irgendwie mag ich die Kombination rot / nude nicht... Das hat eherw as mit Vorlieben zu tun :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Kombination ganz gut und wollte unbedingt mal wieder den korallenfarbenen Lack benutzen :D
      Ja wie immer alles Geschmackssache ;)
      Vllt kommt bei den nächsten Versuchen ja ein Ergenis heraus, was dich mehr reizen würde ;)

      Liebe Grüße ;)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)

Pink Box November 2017

Heute möchte ich euch den Inhalt der Pink Box vom November vorstellen. :) Garnier Skinactive regenerierndes Waschgel mit Blütenhoni...