Samstag, 28. Dezember 2013

HoHoHo- Weihnachtsgeschenke Bloggerina :)

Und schonwieder ist die Weihnachtszeit vorüber- die Ente von den Großeltern wurde erfolgreich verspeist und alle Geschenke wurden mit einem Lächeln in den Händen des neues Besitzers begrüßt.
Deshalb möchte ich euch heute präsentieren, was mir der liebe Weihnachtsmann schönes gebracht hat, der (zumindest für meine Familie) dieses Jahr guter Kunde bei Douglas war^^ :D
 
Nachfüller pudriges Kompakt- Makeup CHANEL VITALUMIÉRE ÉCLAT in BR20 BEIGE ROSÉ (13g): letztes Jahr habe ich mir dieses Puder erstmals zu Weihnachten ausgesucht. Es trocknet die Haut nicht aus, macht sie glatt und weich. Es ist alsoo ein ganz tolles Tragegefühl, weshalb ich es einfach liebe. Und da ich nicht mehr als ein Puder zum abdecken brauche, da ich eigentlich zum Großteil nur mit meinen Augenringen zu kämpfen habe, ist dieses Puder perfekt für mich. Normalerweise trage ich es mit einem schönen weichen Puderpinsel auf, was dann ein extra tolles Gefühl auf der Haut ist, aber wo es sich jetzt dem Ende neigte, musste ich das Schwämmchen benutzen, um die Reste aus den Kanten zu bekommen. Ich habe jetzt also ein Jahr damit gehalten, was ich sehr gut finde und deshalb ist der Preis auch in Ordnung. In dem Nachfüller sind 13 g Kompaktpuder und ein neues Schwämmchen enthalten. Wenn man es neu Kauft, befindet sich zusätzlich die Puderdose mit Spiegel in einem Täschchen mit einem flachen Puderpinsel. 


BOBBI BROWN Extreme Party Mascara: Habe ich erstmals nach meiner Schminksession im Douglas vor einem privaten Fotoshooting gekauft im Juli. Dabei wurden das Makeup von 20 € mit der Maskara verrechnet- wie man es auch öfters bei Shopping Queen sieht, falls ihr das gucken solltet^^ Die Bürste der Mascara ist schön groß und somit perfekt für meine langen Wimpern. Somit klumpt nichts und ich kann beruhigt tuschen wie ich je nach Anlass möchte. Deshalb habe ich mir auch diese wie das Puder zu Weihnachten gewünscht.

ANNY Nagellack die for high heels 088: Er war im Miniformat in einer der letzten Box of Beauty's- bei meiner Schwester aber nicht bei meiner Mama, weshalb ich nicht das vergnügen mit einem tollen roten Nagellack hatte. Aber als ich die Douglas Geschenktüte an Heilig Abend geöffnet habe, strahlte mir die rote Farbe bereits entgegen- Überraschung gelungen lieber Weihnachtsmann ;D

Londa PROFESSIONAL 3D Sculpt Schaumfestiger Strong (50 ml): Gabs nach als Kleinigkeit vom Weihnachtsmann dazu und ich denke Schaumfestiger kann man immer gebrauchen- vllt halten meine Locken bei der nächsten Party dann länger und sind nicht schonwieder raus, wenn ich gerade mal die letzte von der oberen Haarpartie gedreht habe.

 
Geschenke von meiner lieben Freundin Essence- Freak:
essence STAYS no matter what waterproof eyepencil midnight black: Daran merkt man doch, wer die wirklich guten Freunde sind- neulich hab ich meiner Lieben gerade erzählt, dass mein schwarzer Eyepencil so klein geworden ist, dass er nicht mehr anzuspitzen war und somit aufgebraucht. Und nun gabs einen neuen für mich von ihr zu Weihnachten ♥ Danke nochmal :*

P2 SANDSTYLE polish: Dazu hat sie mir noch einen schwarz-lila Sandnagellack geschenkt, den ich mit Freude ausprobieren werde, denn wie ihr wisst, geh ich hauptsächlich bei Douglas Kosmetik shoppen, deshalb bin ich schon neugierig :D Auch dafür hier nochmal Danke ;* ♥

BOSS ORANGE WOMAN Set: Hab ich von meinem Freund bekommen, der mich vor Weihnachten einmal durch den Douglas geschleift hat^^ Enthalten sind das mega gut riechende Eau De Toilette (30 ml) und eine Perfumed Body Lotion (100 ml). Ich hab mich jedenfalls gefreut- Yummie Parfum geht immer :D

Douglas Geschenkgutschein: Zu guter letzt gabs auch noch einen Douglas Gutschein- für mich als Douglas Gänger natürlich perfekt. Mein Concealer ist auch bald wieder alle und eigentlich könnte ich auch eine gute Augencreme gebrauchen gegen erste Fältchen und vorallem mit viel Feuchtigkeit !

Von daher sag ich in aller Öffentlichkeit nochmals "Danke lieber Weihnachtsmann!" und ich hoffe, dass euer ebenfalls so fleißig war- bin gespannt auf eure Kommentare ;)

Kommentare:

  1. Da hat sie ihr Chanel Puder wieder. ;)

    Nochmal: Bitte ;* Ich bin gespannt, was du von den Drogerieprodukten halten wirst. ^^


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja *-*

      :* Ich auch :D
      Und ich bin gespannt, was du zu meinem Weihnachtsgeschenk sagen wirst. ;D *Spannung*

      <3

      Löschen
    2. Ich bin mal gespannt, was es ist. :DD

      Löschen
  2. Sieht schön aus :D
    Das Chanel Puder hätt ich wohl wegen dem Preis nie nie nie gekauft... schön dass du deinen heiligen Gral gefunden hast. Ich steh total auf die Artdeco Mineral Compact Powder Foundation. Die kriegt auch meine Augenringe weg :)
    Ich wusste gar nicuht dass man bei Douglas was angerechnet kriegt. Kostet die Fotosession denn was?
    Das Boss Orange Set habe ich auch-. Ich habs aber noch nicht geöffnet... *hust hust*. der Duft ist zu geil und ich hab Angst dass ich wieder 8 Parfüms gleichzeitig offen hab.

    AntwortenLöschen
  3. Danke :)
    Ja ich bin dem Puder wirklich verfallen. Klar es hat seinen Preis aber zu Weihnachten geht das mal. ;) und wenn man bedenkt, dass ich damit 11-12 Monate ausgekommen bin, finde ich den Preis auch noch akzeptabel :)

    Also ein Tagesmakeup kostet bei douglas glaube 20€ und ich hab vorher gefragt, ob das mit dem verrechnen geht wie ich es bei Shopping Queen immer gesehen hatte.
    Naja das Shooting war nicht bei douglas sondern bei einem seperaten Fotographen, von daher kostete das auch was^^ aber da die Bilder ja gut aussehen sollten, hab ich mich vorher ordentlich schminken lassen :D^^

    Wie cool :D ich mag den Duft auch. Und mein Freund hat sich jetzt Boss Orange Man gekauft- riecht auch mega geil ! Von mir gabs schon das Duschbad zu Weihnachten.

    Lieb Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt auch wieder :D Mein Artdeco Puder hält auch immer so ein Jahr...
      Das mit dem Verrechnen klingt echt cool! 20€ ,kann ich dann auch gerne in OPI oder Bobbi Brown reinstecken. Können die das bei deinem Douglas ganz gut? Also irgednwie war letztes Mal 3 Hauttöne zu dunkel...
      Ich wusste garnicht dass es Boss Orange für Männer gibt. Aber wieso nicht? Das ist siche rnur halb so süß aber der Duft könnte gut passen.

      Löschen
  4. Das ist echt top ;D

    ja ich hab denn schlussendlich noch 5 € für die Wimperntusche bezahlt und fürs Schminken halt 20 €.
    Ja die hat das echt gut gemacht und hat sich hammer Mühe gegeben. Ich hatte auch vorher einen Termin gemacht und die Stunde fürs schminken hat sie voll ausgeschöpft und hat für die Fotos extra bisschen mehr Rouge genommen und die Konturen im Gesicht nachgezogen, da die Kameras ja immer das Make-up bisschen schlucken^^

    Musst du mal im Douglas schnuppern gehen- ich mags richtig gerne ! Hab davon auch besprühte Teststächen in meinen Jackentaschen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geil :D Das hätt ich dann auch gemacht. Bei mir wärs vermutlich ein Bobbi Brown Blush geworden, ich Blush-Süchti!
      Ich hab beim letzten Fotoshoot auch gemerkt, dass man definitiv mehr Blush nehmen muss. Ich sah in Echt aus wie aus den 80erJahren entsprungen aber auf dem Foto wirkts natürlich o.O

      Löschen
  5. Hat sich auf jeden Fall gelohnt- bin sowohl von der Schminke als auch mit den Bildern an sich super zufrieden. Wenn man bedenkt, wie teuer Fotoshootings immer sind, würde ich mir jetzt eigentlich immer vorher überlegen, ob man sich nicht professionell schminken lässt. In dem Fall hat sogar das schminken länger gedauert als das Fotoschießen^^

    Am schlimmsten sind ja immer die Fotos vom Schulfotographen- ich seh jedes mal so aus, also wemn ich kein bisschen Make- up im Gesicht habe. Früher mag das ja auch der Fall gewesen sein, aber jetzt bin ich ja beispielweise auch immer sehr großzügig mit dem Rouge, aber selbst davon sieht man nichts.^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie viel hast du für das so bezahlt?
      Ich war zweimal professionell. Das war teuer, hat sich aber nicht gelohnt weil das wie Bewerbungsfoto 2.0 aussah. Letztlich war das bei Hobbyfotographen besser...

      Löschen
    2. Glaube für 8 Fotos 84 €. Hatte aber einen Gutschein zu Weihnachten bekommen. Da hab ich auch gleich noch ein Bewerbungsfoto von dem Rest machen lassen, was bis auf den Blaustich top war. Mit dem Fotografen hab ich bis jetzt also nur gute Erfahrungen grmacht- auch die Jahre zuvor. Ein biometrisches Bild kann auch ansatzweise gut aussehen. :D
      War ein gutes Jahr davor auch mal bei Studioline- da wurde ich auch recht gut geschminkt und die Fotos sind auch gut geworden, aber da landet man ja ganz schnell bei einer anderen Summe- locken mit wenig und kassieren viel. Meine Schwester war gleichzeitig in ihrer Stadt dort Fotos machen lassen- ihre Bilder waren auch bisschen individueller als die typischen Studioline- Bilder, die man sofort erkennt an der Tapete ect, aber sie hatte mit den Schminkkünsten der Fotografin nicht so Glück und wurde ziemlich blass geschminkt.
      Mit Hobbyfotografen hab ich bis jetzt noch keine Erahrungen gemacht, aber vllt kommt ja bald die Gelegenheit. :)

      Löschen
    3. Ich hoffe die haben mehr als 8 geschossen und du konntest wählen xD
      Blaustich auf dem Foto ist echt nicht professionell o.O Das SOLL nicht passierne, ich mein die machen Weißabgleich und dutzend Scheinwerfer.

      Löschen
    4. Ja genau. Die 8 waren dann die Besten. Wobei ich noch ein geschenkt bekommen hab, was zwar das gleiche ist, wie ein weiteres, aber mit anderer Bearbeitung- da ist nochmal mein Gesicht so gräulich im Hintergrund.
      Ja stimmt schon, das war ärgerlich, aber das einzige mal, wo ich mit dem Laden eine leicht negative Erfahrung gemacht hab. Ansonsten sind die einfach top und achten auch auf Kleinigkeiten, sowie dass der Kettenverschluss hinten ist oder aufm Abiball dass die Krawatte auch ordentlich sitzt ect. :D

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)

Pink Box November 2017

Heute möchte ich euch den Inhalt der Pink Box vom November vorstellen. :) Garnier Skinactive regenerierndes Waschgel mit Blütenhoni...