Donnerstag, 1. August 2013

Aufgebraucht im Juli 2013 :)

Und schon wieder ist ein Monat rum und somit zeige ich euch nun meine aufgebrauchten Produkte des Monats Juli!
 
 
Balea Dark Glamour Creme Seife: Ich fand sie toll! Der Geruch war nicht zu süß und einfach toll für den Winter und Frühling... aber im Sommer muss es nicht unbedingt sein.^^
 
Balea Juicy Melon Dusche: Einfach nur toll im Sommer! Würde ich nachkaufen, wenn es nicht im letzten Sommer limitiert gewesen wäre.^^
 
Balea Hawaii Pineapple Bodylotion: War schön leicht und erfrischend, gerade jetzt im Sommer. Würde ich nachkaufen, wenn ich nicht noch sooo viele Bodylotions etc. hier haben würde...


 
Lancome Hydra Zen Anti-Stress Creme 15ml: Eine tolle Creme! Allerdings werde ich nicht über 50€ für eine Gesichtscreme ausgeben... daher kein Nachkauf. ;)
 
essence You Rock! Refreshing Spray: Ein tolles Bodyspray, das limitiert war...
 
bellecare Skin Plus Mild Facial Toner Camille + Allantoin: Ich hatte das Gefühl, dass sich davon mein Hautbild verschlechtert hat... daher kein Nachkauf!

 
Figs & Rouge Balm Peppermint & Tea tree: Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass meine Lippen davon manchmal ausgetrocknet wurden...
 
Ducray Melascreen Sun Cream 50+: Im Gesicht habe ich das gar nicht vertragen und sie dann als Sonnencreme an den Armen aufgebraucht.^^
 
Balea Young Candy Love Handcreme: Die mochte ich vom Geruch sehr gerne...könnte ich mir vorstellen sie nochmal zu kaufen, falls es sie nochmal geben sollte...
 
Balea Young Lovely Spring Körpercreme: Der Duft war toll und die Pflegewirkung ebenso... wenn es das nochmal geben sollte, könnte ich mir vorstellen, das Produkt nochmal zu kaufen. ;)

 
Catrice Royal Nights Illuminating Cheek Colour C01 Diamonds & Pearls: Ich habe mich total in diesen Highlighter verliebt! ♥ Schade, dass er limitiert war...
 
essence Pocket Beauty Lovely Eyes Mobile Mascara: Hing ewig an meinem Handy, benutzt habe ich sie aber nie.^^ Jetzt habe ich die Mascara einfach für den unteren Wimpernkranz genutzt und somit aufgebraucht. :)
 
Sagrotan Healthy Touch Handdesinfektionsgel mit Kamille: Immer dabei, würde ich immer wieder nachkaufen- in Abwechslung mit dem von Balea, da das günstiger ist und ich einen enormen Verbrauch habe.^^

 
BVLGARI Omnia Coral Duftprobe: Ein schöner sommerlicher Duft, den ich mir zwar nicht kaufen würde... aber ich habe noch ein paar Proben.^^
 
Vichy Idealia Creme Probe: Der Geruch war toll... aber auch bei dem hatte ich das Gefühl, dass sich mein Hautbild verschlechtert hat... nach zwei Anwendungen!
 
Ladival Sonnenschutzmilch für Kinder 30: An den warmen Tagen mit aufgebraucht... :)

 
Weleda Wildrose Feuchtigkeitspflege Probe: Als Körpercreme genutzt, da ich mein Gesicht nicht mit zu vielen verschieden Produkten belasten wollte. ;)
 
Clinique Moisturize Hydrater Probe: Hat viel Feuchtigkeit gespendet...würde ich mir aber auch nicht in der Originalgröße kaufen. ;)
 
Rival de Loop Pure Skin Maske: Zur Tiefenreinigung wirklich toll! Eine Hälfte habe ich noch, ist aber durchaus ein Nachkaufprodukt. :)
 
Was habt ihr im Juli aufgebraucht? :)

Kommentare:

  1. Das Balea Duschgel hatte ich auch und fand es toll vom Geruch :-)
    Ich habe auch vor kurzem einen Post über meine aufgebrauchten Sachen gemacht, bei mir ist so einiges leer geworden, weil ich tatsächlich endlich (!!!) mal alles aufgebraucht habe, was offen und ohnehin bald leer war. Es hat sich aber gelohnt und ich habe nun wieder ein wenig mehr Platz im Schrank^^
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es richt wirklich gut :)
      Das ist doch super... ein bisschen Platz im Schrank ist immer gut :D

      Löschen
  2. Dark Glamour Hab am Duschgel geschnuppert. MIr war das zu intensiv ^^ aber der Name ist Programm.
    Was, du hast schon wieder eine Bodylotion leer o_O Ich hab meine Mango grad mal 20% geleert... Krass...!
    Na, eine Gesichtscreme für 50€ würde ich mir auch nicht kaufen
    Hehe gut dass du die kleine Mascara doch aufgebraucht hast. Wenns am Handy hängt denkt mal wohl eh nicht drauf.
    Ich hab mit Vichy Cremes leider auch meine Probleme...
    Schade, dass du die Weleda Creme nicht am Gesicht probiert hast. DIe ist im Original recht teuer...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gesagt, ich mag's... ja ;)
      Ja, ich benutze zur Zeit morgens und abends Bodylotion um meine langsam mal alle leer zu bekommen^^
      50€ ist für Gesichtspflege einfach zu viel...
      Ja, sie hing da immer und benutzt hat man sie nicht :D
      Schade...
      Von Weleda Gesichtscremes habe ich immer Pickelchen im Gesicht bekommen, daher habe ich die gar nicht erst versucht, da ich der Meinung bin auch schon mal eine Probe davon gehabt zu haben.^^

      Löschen
    2. Klingt, als würdest du einen Sport betreiben um die Duschgels und Creme so schnell wie möglich weg zu kriegen, damit du neue kaufen kannst ? Hab ich ne Zeit lang ja auch gemacht aber dann genießt du es nicht richtig :) Und man überpflegt schnell seine Haut.
      Schade, dass du Weleda nicht so verträgst. Ich hab aus irgendeinem seltsmaen Grund auch auf einer Seite gestern Abend pickel gekriegt. Es nervt :////

      Löschen
    3. Sport ist es nicht, sondern einfach ein aufbrauchen von Altlasten, denn Duschgels möchte ich wirklich einfach aufbrauchen, um mir dann EIN neues kaufen zu können, das ich zu diesem Zeitpunkt auch wirklich benutzen möchte und große Freude daran habe. ;)
      Die meisten Duschgels, die ich nämlich noch habe, habe ich entweder irgendwo gewonnen oder geschenkt bekommen... ganz ähnlich bei Bodylotions: Über die Hälfte habe ich geschenkt bekommen oder durch Produkttest's von dm und Rossmann bekommen... und da ich wohl bald auch noch ein Bodylotion Päckchen von dm bekomme, muss ich mich einfach an die machen, die jetzt alle bei mir schon halb aufgebraucht rumstehen...

      Und mit dem überpflegen werde ich glaube ich nicht so das Problem haben, denn meine Haut ist schon immer sehr sehr trocken und hätte glaube ich schon länger eingecremt werden wollen.^^

      Ja... mit Weleda werde ich einfach nicht warm... die Gerüche und die Konsistenz der Produkte gefallen mit meist nicht und dann kommt noch dazu, dass ich sie nicht vertrage...
      Kommst du denn grundsätzlich mit Weleda zurecht?

      Löschen
    4. Ahh ok, das verstehe ich. Ich lass mir einfach kein Duschgel und Bodylotion schenken. Da kann man so viel falsch machen, denn gerade auf dieses auf einen gewissen Duft parfümierte steh ich nicht so xD Ich hab das auch einmal voll in den falschen Hals gekriegt.
      Produkttests von Drogerien? Wusste ich gar nicht dass es das gibt ^^
      Dass die Haut trocke ist kann auch an überpflegen liegen. Klingt widersprüchlich aber irgendwann weiß die Haut nicht mehr, was sie will. Ich hab da aber Blogger gesehen, die sich 4 verschidene Cremes an einem Tag ins Gesicht schmiern, dann noch ein Peeling und und und...
      Ich hab von Weleda bislang nur die Mandelöl probier und die Zahnpasta. Bislang ist beides ok. Ich hab keien andere Produktserien die ich mit meinem Hauttyp nutzen kann. Anti Age macht genauso wenig Sinn wie für fettige Haut xD Die Konsistenz ist echt nicht so der Burner, aber man kann ja nicht alles haben. ~.~

      Löschen
    5. Ja, das stimmt ^^ Ja, bei Facebook veranstalten sie von Zeit zu Zeit Produkttest's oder eben über die Blogger Newsletter.^^
      Meine Haut war schon immer ein bisschen trocken, auch als ich noch nicht so Beauty affin war. :D
      Von so viel ins Gesicht schmieren halte ich auch nicht viel. :D Eine Creme, ein Waschgel, ein AMU Entferner und ein Gesichtswasser. Reicht! ;)
      Ich habe halt irgendwie einfach ein paar Marken, die ich nicht vertrage: Dr. Scheller, Schauma und eben Weleda. ^^ Ansonsten komm' ich bislang mit allem klar. ;)

      Löschen
    6. Ah ok. Ich aboniere bei Facebook keine Firmen. Ich hab mich strikt dagegen entschieden weil mein Name nicht öffentlich stehen soll wenn ich irgendetwas mag oder hasse.
      Ich schmier mir sogar noch weniger ins Gesicht o_O Eine Creme, ein Entferner und das war's... Jedes Wochenende wird dann ein schwaches Peeling aufgetrage was den Rest befreit. Gesichtswasser und Waschgel vertrag ich leider nicht.
      Ich hab auch Marken die ich nicht vertrage: Nivea, Alterra, Schauma.

      Löschen
    7. Achso,ja... das verstehe ich, weil dein Name ja auch so selten ist... aber mein Name gibt es bestimmt 10000000000 Mal :D

      Ja, das was du nutzt reicht eigentlich auch. :D

      Nur das Produkt was ich irgendwie schon immer benutze ist Gesichtswasser.^^ Sogar als ich mich noch nicht geschminkt habe, habe ich mir immer das von meiner Mutter gemopst. :D Deswegen komm' ich davon wohl nicht mehr weg... ;D

      Das ist schade... gerade Waschgel finde ich 'ne gute Sache um schnell und einfach Make-up zu entfernern. ;)

      Du verträgst Schauma auch nicht? Da sind wir ja schon zwei! ;) Mit Nivea komm' ich gut klar, mit Alterra habe ich noch nicht viele Erfahrungen gemacht, mit Lippenpflegestift, Lidschatten, Duschgel und Handcreme kam ich aber zurecht. ^^

      Löschen
    8. Ich hab mir zweimal Gesichtswasser gekauft, danach nie wieder. Eins hab ich noch offen. Das hat zwar wirklich gut gereinigt, ist aber zu harsch zu meiner Haut. Sie wird richtig trocken, da hilft keine Creme mehr. Waschgel genau das gleiche Problem. Deswegen benutze ich ja nur noch Ultra BLand von Lush, was ich quasi zum AMU Entfernen aber auch als Waschgel benutze.
      Von Alterra hatte ich zwei Gesichtscremes und ein Schampoo. Das war ein Fall für den Eimer.

      Löschen
    9. Das ist wirklich schade, dass du das nicht verträgst, aber auch nicht zu ändern...Wie gesagt, ich habe zum Glück keine Probleme damit und vertrage Waschgels und Gesichtswasser sehr gut. :)

      Löschen
  3. Die Balea Handcreme hab ich auch vor ein paar Monaten geleert, da ging mir der Duft irgendwann auf die Nerven, aber die Pflegewirkung fand ich super...

    Schau doch mal bei Kleiderkreisel, da findet man oft noch LE-Sachen :)

    Aufgebraucht habe ich im Juli: http://love-your-own-thing.blogspot.de/2013/08/aufgebraucht-11-juli-2013.html

    PS: Ich folge dir nun! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Kleiderkreisel habe ich mich noch nie so wirklich beschäftigt und möchte es eigentlich auch gar nicht, weil ich noch soooo viele Produkte habe, die ich erst aufbrauchen muss.^^

      Aber trotzdem Danke für den Tipp. :)

      Löschen
  4. Ich kaufe auch immer sehr gerne Balea Produkte.Vor allem die Handlotionen im Pumpspender haben es mir angetan. Die sind ideal, um sie auf den Nacht- oder Schreibtisch zu stellen... Sonst hab ich Handcremes in meinen Handtaschen und da muss man immer so lang wühlen ;)

    Lg, Goldeule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Handlotionen im Pumpspender finde ich auch ideal für zu Hause. ;)
      In meiner Tasche habe ich immer ein Kosmetiktaschen, in dem alles wichtige drin ist. ^^

      LG

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)

Pink Box Juni 2017

Am letzten Wochenende erreichte mich die Pink Box für den Juni und deshalb möchte ich euch nun zeigen, welche Produkte in meiner Box enthal...