Donnerstag, 24. November 2011

[Review] Balea Young Soft& Clear Mattierendes Kompakt Puder

Heute möchte ich euch das Kompakt Puder von Balea aus der "Soft & Clear" Reihe vorstellen.







- mit Salizylsäure
- gegen Pickel & Mitesser
- Standardsortiment
- in 3 Tönen erhältlich
- 2,45€ für 9g Produkt
- erhältlich im dm (Eigenmarke)

Ungefähr die erste Woche lang hat das Puder bei mir sehr toll mattiert und in Kombination mit dem Make up sind ein paar kleine Pickelchen verschwunden! :)
Nach der 2. Woche habe ich davon allerdings leider nichts mehr gemerkt. Nichts desto trotz mattiert das Puder sehr gut, was für mich auch das wichtigste bei einem Puder ist.
Mal schauen, ob ich es nachkaufen werde! Das Foto wo es geöffnet ist, ist übrigens am 19.11. entstanden, am 07.10. habe ich angefangen es täglich zu nutzen! Wie es aussieht scheint auch schon das Pfännchen durch! Ich werde es weiterhin täglich nutzen und dann edititeren, wie lange ich mit einem "Pott" ausgekommen bin! Denn bis dahin wollte ich nicht mehr mit der Review warten, falls es widererwarten doch noch etwas dauern sollte! ;)

Habt ihr auch Erfahrungen mit dem Puder?

1 Kommentar:

  1. Ich benutze dieses Puder jetzt schon seit 4 Monaten und es wird wohl noch ein Monat lang reichen. Bei mir war es auch so, dass es am Anfang total toll war aber naja jetzt halt nicht mehr...
    Lg Ness

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)

Pink Box November 2017

Heute möchte ich euch den Inhalt der Pink Box vom November vorstellen. :) Garnier Skinactive regenerierndes Waschgel mit Blütenhoni...